Abo
  • Services:

Vodafone

Nexus S in Deutschland ohne Super-Amoled-Display

Vodafone nimmt das Android-Smartphone Nexus S in Deutschland ins Sortiment. Allerdings wird es hierzulande statt mit Super-Amoled-Display mit Super-Clear-LCD angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,
Nexus S
Nexus S

Vodafone nennt in der Blogankündigung zum Nexus S keinen Grund, weshalb deutsche Käufer das Mobiltelefon nicht mit Super-Amoled-Technik erhalten. Stattdessen bietet Vodafone das Nexus S mit Super-Clear-LCD-Technik an. In den Kommentaren zum Vodafone-Blog zeigt sich die Mehrzahl der Leser enttäuscht und schreibt, sie wollte das Mobiltelefon dann nicht kaufen.

  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
  • Nexus S von Google und Samsung
Nexus S von Google und Samsung
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Bereits vergangene Woche war das Nexus S für kurze Zeit in der Vorschau von Vodafones Onlineshop gelistet und dann ohne Angabe von Gründen wieder entfernt worden. Nun führt die Shopvorschau das Nexus S wieder.

Weiterhin will Vodafone nicht verraten, ab wann es das Nexus S geben wird. Auch zum Gerätepreis will sich der Mobilfunknetzbetreiber nicht äußern.

Das erste von Google angebotene Android-Smartphone Nexus One hatte Vodafone ebenfalls in Deutschland angeboten - allerdings nur zwei Monate lang. Danach wurde es aus dem Sortiment genommen und ist seitdem nicht mehr bei Vodafone zu bekommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

c0de 08. Feb 2011

Endlich DAS android phone von google auf das ich gewartet habe... und was? Kein...

synapse' 08. Feb 2011

Das Galaxy S hat den hässlichen Nachteil, dass bei kleinem Blickwinkel total bläulich...

Charles Marlow 08. Feb 2011

Ich sehe auch die Qualität als Problem. Die müssen da deutlich mehr Endkontrollen...

TTX 08. Feb 2011

Ich kann aus Erfahrung sagen (3 Monate Nexus One SLCD vs. 4 Monate Galaxy S) das die...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /