Abo
  • Services:

Sony Ericsson Xperia Play

Playstation-Phone wird diese Woche vorgestellt

Nach vielen Gerüchten hat Sony Ericsson das Playstation-Phone Xperia Play erstmals offiziell bestätigt. Das Android-Smartphone soll vor allem auf den Einsatz von Spielen ausgerichtet sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Sony Ericsson Xperia Play
Sony Ericsson Xperia Play

Am 13. Februar 2011 will Sony Ericsson das Android-Smartphone Xperia Play im Detail vorstellen, wie der Hersteller auf seiner Facebook-Seite verkündet. In einem aktuellen Videoclip von Sony Ericsson wird das neue Xperia-Modell beworben. Viele technische Details nennt der Hersteller nicht, klar ist aber, dass die Ende Januar 2011 vorgestellte Playstation Suite vorinstalliert sein wird. Da die Playstation Suite Android 2.3 voraussetzt, dürfte das Xperia Play gleich mit der aktuellen Android-Version auf den Markt kommen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Für die Steuerung der Playstation-Spiele gibt es spezielle Tasten, die an gängige Playstation-Controller erinnern. Dieser spezielle Tastenbereich kann aufgeschoben werden. Bei Bedarf wird das Mobiltelefon ansonsten über den Touchscreen und die üblichen Android-Tasten bedient.

  • Sony Ericsson Xperia Play
  • Sony Ericsson Xperia Play
  • Sony Ericsson Xperia Play
  • Sony Ericsson Xperia Play
  • Sony Ericsson Xperia Play
  • Sony Ericsson Xperia Play
Sony Ericsson Xperia Play

Bisher deutet alles darauf hin, dass die seit Anfang Januar 2011 bekannten Fakten zum Xperia Play stimmen. Vor einem Monat hatte eine chinesische Webseite alle wichtigen technischen Daten zum Xperia Play alias Playstation-Phone enthüllt.

Bislang ist nicht bekannt, wann das Xperia Play dann auf den Markt kommt. Auch zum Gerätepreis liegen noch keine Angaben vor.

Laut Sony Computer Entertainment wird das Xperia Play schon in naher Zukunft Konkurrenz bekommen. Auch andere Hersteller als Sony Ericsson arbeiten demnach bereits an Android-Smartphones mit der Playstation Suite. Noch ist aber unklar, wann sie auf den Markt kommen. Welche anderen Smartphone-Hersteller entsprechende Geräte mit Playstation-Zertifizierung in der Planung haben, ist nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 579€
  2. (u. a. Sony PS4-Controller + Fallout 76 für 55€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, Nacon PS4-Controller + Fallout 76 für 44,99€ bei Marktabholung...
  4. (u. a. ASUS ROG Strix RTX 2070 OC für 579€, Razer Ornata Chroma für 69€ und viele weitere...

elgooG 09. Feb 2011

Ach troll dich und verschwende nicht weiter meine Zeit. -_-

froschke 08. Feb 2011

... gibt doch schon die ersten anbieter von "virtuellen zeitungen", die was dagegen...

TTX 08. Feb 2011

Schau einfach mal auf Android-Hilfe.de oder xda-developers.com, da wirst du 100% fündig.

froschke 08. Feb 2011

vielleicht holen sie die eigene memorystick technologie wieder aus der kiste? :)


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /