• IT-Karriere:
  • Services:

PDF-Viewer

Sumatra 1.3 mit verbesserter Kopierfunktion

Der schlanke PDF-Viewer Sumatra ist in der Version 1.3 für die Windows-Plattform erschienen. Zu den Neuerungen gehören eine verbesserte Kopierfunktion, ein neuer Scrollmodus sowie neue Tastenkürzel.

Artikel veröffentlicht am ,
PDF-Viewer: Sumatra 1.3 mit verbesserter Kopierfunktion

Sumatra ist ein kostenloser und minimalistischer PDF-Betrachter für Windows, der in der neuen Version 1.3 beim Kopieren von Text nun genauso funktioniert wie der Adobe Reader und die meisten Browser. Nach dem Markieren des Textes mit der Maus kann dieser in die Zwischenablage kopiert werden.

  • Sumatra PDF 1.3
Sumatra PDF 1.3
Stellenmarkt
  1. Innovabee GmbH, Hamburg
  2. Universitätsklinikum Würzburg - Servicezentrum Medizin-Informatik, Würzburg

Außerdem können längere Seiten nun mit der linken Maustaste bei gedrückter Umschalttate gescrollt werden. Wird stattdessen die Steuerungstaste gedrückt, lassen sich Bilder umranden und kopieren.

Die Zoomfunktion reicht nun bis 6.400 Prozent und soll keine Abstürze mehr provozieren. Über die Werkzeugleiste kann das geöffnete PDF-Dokument nun automatisch auf Seitenbreite oder in einer Gesamtansicht dargestellt werden.

Der Entwickler hat außerdem Speicher- und Sicherheitsprobleme beseitigt. Die Anzeigegeschwindigkeit soll durch den Einsatz der Bibliotheken Libjpeg-turbo, Openjpeg 1.4 und Freetype 2.4.4 erhöht worden sein.

Sumatra PDF 1.3 steht für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache kostenlos als Download zur Verfügung. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)

DerAmboss 07. Feb 2011

Mir geht es exakt so wie dir... aber vielleicht kommt das ja noch :)

Raketen... 07. Feb 2011

Hatte den eine zeitlang als Adobe-Reader-Ersatz. Aber seit ich eine SSD als Systemplatte...

blood32 07. Feb 2011

das Interface beschränkt sich auf das notwendige die Entwicklung folgt den...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

    •  /