Download

Steam schafft angeblich fast eine Milliarde US-Dollar Umsatz

Über 180 PC-Spiele haben auf Steam mehr als eine Million US-Dollar Umsatz erzielt - sagt zumindest ein amerikanisches Marktforschungsunternehmen, das sich mit der verschwiegenen Spieldownloadbranche beschäftigt hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Download: Steam schafft angeblich fast eine Milliarde US-Dollar Umsatz

Konkrete Zahlen über die bei Steam generierten Umsätze hat Valve bislang nicht genannt - genauso wenig wie einer der Konkurrenten im Geschäftsfeld "Spieledownloads". Jetzt hat sich das amerikanische Marktforschungsunternehmen Forecasting and Analyzing Digital Entertainment (Fade) mit der Branche beschäftigt. Ergebnis: Die Umsätze von Steam sollen im Jahr 2010 spürbar gestiegen sein und einen Wert von rund 970 Millionen US-Dollar erreicht haben. Der mit Abstand wichtigste Monat soll - wie im klassischen Einzelhandel - der Dezember gewesen sein, in dem rund 213 Millionen US-Dollar umgesetzt worden sein sollen.

Stellenmarkt
  1. IT Security Engineer (m/w/d)
    Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Stuttgart
  2. Softwareentwicklerin, Physikerin oder Ingenieurin (m/w/d)
    Helmholtz-Zentrum hereon GmbH, Geesthacht
Detailsuche

Angeblich haben über 180 Titel eigenständig die Millionen-Umsatz-Marke überschritten. Das mit Abstand erfolgreichste Spiel soll der Egoshooter Call of Duty: Black Ops gewesen sein, der laut Fade bei einem Absatz von rund 1,6 Millionen Exemplaren für Umsätze in Höhe von 98,2 Millionen US-Dollar gesorgt hat. Abgeschlagen auf Platz 2 soll Call of Duty: Modern Warfare 2 mit 39,4 Million US-Dollar gelandet sein, Platz 3 soll an Left 4 Dead 2 von Valve mit 36 Millionen US-Dollar gegangen sein.

Die Spielepublisher erhalten rund 70 Prozent von den mit ihren Werken generierten Umsätzen, die restlichen 30 Prozent gehen an Valve - was dem Unternehmen Einnahmen in Höhe von rund 291 Millionen US-Dollar beschert haben soll. Die Marktforscher von Fade nennen keine Details, wie die genannten Daten erhoben wurden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


razer 09. Feb 2011

naja.. valve und steam is nichmehr so viel um.. :) spiele (episode 3 -_-) kommen ja eh...

Hassan 07. Feb 2011

Gar nicht wahr. Ich gehe lieber Raus als mit einer Nerd-Gruppe sonderbare Dinge zu machen.

samy 07. Feb 2011

Hat sich für die gelohnt...

Goox 05. Feb 2011

ja, latürnich *g* oder vielleicht doch eher erzielt?

sssssssssssssss... 04. Feb 2011

ich denke, bei so science-fiction oder fantasy settings, gibts immer möglichkeiten den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  3. Alexa, Siri, Google: Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf
    Alexa, Siri, Google
    Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf

    Fünf Sprachassistenten reagieren auf menschliche Kommandos, sammeln aber auch viele Daten über Personen und Geräte - etwa Browserverläufe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /