Devolo dLAN

Powerline-Adapter für 500 MBit/s mit integrierter Steckdose

Devolo hat zwei zum IEEE-1901-Standard kompatible Powerline-Adapter für April 2011 angekündigt. Darunter ist der dLAN 500 AVplus mit integrierter Steckdose.

Artikel veröffentlicht am ,
Devolo dLAN: Powerline-Adapter für 500 MBit/s mit integrierter Steckdose

Devolo will seine Powerline-Adapter der dLAN-500-Serie auf der Cebit 2011 präsentieren. Ursprünglich ging Devolo davon aus, seine IEEE-1901-Produkte ab Januar/Februar 2011 zu verkaufen, nun ist es aber erst im April 2011 so weit.

  • dLAN 500 AVmini (Bild: Devolo)
  • dLAN 500 AVplus (Bild: Devolo)
dLAN 500 AVmini (Bild: Devolo)
Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d) im Lehrgebiet Programmiersysteme
    FernUniversität in Hagen, Hagen
  2. Digital Process Engineer (m/w/d) für den Bereich Tool-Logistik
    MAPAL Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG, Aalen
Detailsuche

Sowohl der dLAN 500 AVplus mit seiner integrierten Steckdose mit Netzfilter als auch der kompaktere dLAN 500 AVmini unterstützen theoretische Datenübertragungsraten von 500 MBit/s und sollen im Standby unter 0,5 Watt benötigen.

Preise nannte Develo für die beiden Powerline-Adapter noch nicht. Die dLAN-500-Serie soll in Zukunft weitere Mitglieder bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /