Abo
  • Services:
Anzeige
Dice: Battlefield 3 mit Animationen von EA Sports

Dice

Battlefield 3 mit Animationen von EA Sports

Mit einem ersten Teaservideo stimmt das Entwicklerstudio Dice auf Battlefield 3 ein - und verrät, dass es im Onlinemodus auch möglich sein soll, im Jet zu kämpfen. Für PC-Spieler gibt es aber auch schlechte Nachrichten von der Serie.

Das schwedische Entwicklerstudio Dice - eine Tochter von Electronic Arts - hat ein erstes Teaservideo zu Battlefield 3 veröffentlicht. Der Egoshooter erscheint voraussichtlich im Herbst 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3. Er basiert auf einer neuen Engine mit dem Namen Frostbite 2, die vor allem in den Bereichen Terrain, Licht und Spezialeffekte punkten soll. Insbesondere soll sie laut den Entwicklern mit Erschütterungen, einschlagenden Kugeln und ähnlichen Effekten das Gefühl lebensecht vermitteln können, auf einem Kriegsschauplatz zu stehen - was in diesem Zusammenhang positiv gemeint ist. Das neue Animationssystem stammt von auf derlei Arbeit spezialisierten Programmierern bei EA Sports.

Anzeige

Im Onlinemodus von Battlefield 3 soll es möglich sein, im Jet über das Geschehen zu jagen. Schauplätze zumindest für Multiplayermatches sind sowohl großstädtische wie ländliche Umgebungen in den USA, in Europa und im Nahen Osten.

Schlechte Nachricht für PC-Spieler: Die angekündigte PC-Fassung von Battlefield 1943 wird es doch nicht geben, ebenso wenig wie die PC-Umsetzung des Download-Multiplayermodus Onslaught für Battlefield Bad Company 2. Dice möchte alle verfügbaren Entwicklerressourcen in Battlefield 3 stecken.


eye home zur Startseite
chrulri 03. Mär 2011

Jau das wär was. BF1942 reloaded mit Frostbite 2.0 Engine :D yipiee!

Anonymouse 06. Feb 2011

Bf: Bad Company 2 :)

General of the... 06. Feb 2011

Hauptsache man kaempft auch mal gegen die Franzosen

Anonymouse 05. Feb 2011

In CS wurden Auszeichnungen eingeführt? Mensch...hab ich das schon lange nichtmehr...

Anonymouse 05. Feb 2011

Also die Helis in BC2 waren echt scheiße... Wenn da ein guter Pilot dran war, dann ahste...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 7,49€
  3. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Ronny Verhelst

    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

  2. Alphabet

    Googles Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  3. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  4. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  5. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  6. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  7. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  8. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  9. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  10. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  1. Re: nächste Hololens, wo ist die momentane Hololens?

    Emulex | 06:53

  2. Re: Eine Beleidigung für echte Fotografen

    Dennisb456 | 06:52

  3. Re: USB Anschluss

    Peter Brülls | 06:44

  4. Re: DSLRs?

    ArcherV | 06:38

  5. Re: Andersherum: Wieso nicht das Unternehmen...

    oleurgast | 05:16


  1. 23:54

  2. 22:48

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 15:50

  6. 15:35

  7. 14:30

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel