• IT-Karriere:
  • Services:

Javascript

Dritte Alpha von jQuery Mobile

Das jQuery-Team hat eine dritte Alphaversion von jQuery Mobile veröffentlicht. Die Javascript-Bibliothek ist zur Entwicklung von Webapplikationen für Smartphones und andere Geräte mit Touchscreen gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Javascript: Dritte Alpha von jQuery Mobile

Für die Alpha 3 von jQuery Mobile ist das Ajax-Navigationssystem umgebaut worden, um dessen Geschwindigkeit zu verbessern. Statt mit IDs arbeitet das System nun mit data-url, um Seiten-URLs zu speichern. Damit konnten die Entwickler einen Konflikt mit jQuerys Selektor-Engine ausräumen. Zudem sollen Page-Transitions nun weicher ablaufen.

Stellenmarkt
  1. h-o-t-phone GmbH, Mannheim
  2. Föderale IT-Kooperation (FITKO), Frankfurt am Main

Dialoge lassen sich in der neuen Version einfacher schließen und tauchen nicht im Verlauf auf. Auch die Positionierung von Headern und Footern wurde komplett überarbeitet, so dass diese nicht länger mit der Seite scrollen. Zudem wurden Probleme bei Listendarstellungen beseitigt. Neue Touch-Ereignisse ermöglichen visuelles Feedback beim Ändern von Schaltern und Select-Menüs sollen dank einer Überarbeitung deutlich flotter sein.

  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)

Eine detaillierte Übersicht über die Neuerungen in jQuery Mobile Alpha 3 findet sich in den Release Notes. Insgesamt wurden rund 150 Fehler korrigiert und 240 neue Unittests erstellt und es werden mit Firefox Mobile sowie Opera Mobile und Mini zusätzliche Browser unterstützt. Die Unterstützung von iOS, Android, Blackberry 6 und Palms WebOS wurde verbessert. Auch die Desktopversion von jQuery profitiert von den Verbesserungen.

Die Javascript-Bibliothek jQuery Mobile Alpha 3 steht unter jquerymobile.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Gizzmo 04. Feb 2011

. Das Skript selbst kann also ungültiges Richtig. Aber Golem hat auch nie behauptet...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /