Abo
  • Services:

Javascript

Dritte Alpha von jQuery Mobile

Das jQuery-Team hat eine dritte Alphaversion von jQuery Mobile veröffentlicht. Die Javascript-Bibliothek ist zur Entwicklung von Webapplikationen für Smartphones und andere Geräte mit Touchscreen gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Javascript: Dritte Alpha von jQuery Mobile

Für die Alpha 3 von jQuery Mobile ist das Ajax-Navigationssystem umgebaut worden, um dessen Geschwindigkeit zu verbessern. Statt mit IDs arbeitet das System nun mit data-url, um Seiten-URLs zu speichern. Damit konnten die Entwickler einen Konflikt mit jQuerys Selektor-Engine ausräumen. Zudem sollen Page-Transitions nun weicher ablaufen.

Stellenmarkt
  1. Fritz Kübler GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Hamburg

Dialoge lassen sich in der neuen Version einfacher schließen und tauchen nicht im Verlauf auf. Auch die Positionierung von Headern und Footern wurde komplett überarbeitet, so dass diese nicht länger mit der Seite scrollen. Zudem wurden Probleme bei Listendarstellungen beseitigt. Neue Touch-Ereignisse ermöglichen visuelles Feedback beim Ändern von Schaltern und Select-Menüs sollen dank einer Überarbeitung deutlich flotter sein.

  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
  • UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)
UI-Komponenten von jQuery Mobile (Stand August 2010)

Eine detaillierte Übersicht über die Neuerungen in jQuery Mobile Alpha 3 findet sich in den Release Notes. Insgesamt wurden rund 150 Fehler korrigiert und 240 neue Unittests erstellt und es werden mit Firefox Mobile sowie Opera Mobile und Mini zusätzliche Browser unterstützt. Die Unterstützung von iOS, Android, Blackberry 6 und Palms WebOS wurde verbessert. Auch die Desktopversion von jQuery profitiert von den Verbesserungen.

Die Javascript-Bibliothek jQuery Mobile Alpha 3 steht unter jquerymobile.com zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Gizzmo 04. Feb 2011

. Das Skript selbst kann also ungültiges Richtig. Aber Golem hat auch nie behauptet...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /