Abo
  • Services:
Anzeige

Gerücht

Pentax plant spiegellose Systemkamera mit winzigem Sensor

Pentax hat bislang kein spiegelloses Kamerasystem mit Wechselobjektiven im Angebot. Doch das soll sich Gerüchten zufolge bald ändern. Plant Pentax die Neuauflage der analogen Kamera Auto 110 aus den 70er Jahren, die mit winzigen Objektiven auskam?

Genau wie Canon und Nikon hat Pentax keine spiegellose Systemkamera im Angebot. Spätestens im Mai 2011 soll sich das nach Angaben der meist gut unterrichteten Website mirrorlessrumors.com ändern. Dann soll eine neue Pentax-Kamera namens NC-1 mit einem Sensor aus dem Kompaktkamerabereich auf den Markt kommen. Der Sensor im Format 1/2,33 Zoll soll eine Auflösung von 14 Megapixeln erzielen.

Anzeige

Pentax-Manager Chris Pound sagte in einem Interview mit dem Branchendienst dpreview.com schon Anfang Januar 2011, dass der japanische Kamerahersteller ein solches Produkt auf den Markt bringen wird, wenn es wirtschaftlichen Erfolg verspricht.

Die Konkurrenz wie Panasonic, Sony und Olympus verwendet im Gegensatz zu der diskutierten NC-1 relativ große Sensoren. Bei den Panasonic-Systemkameras ist er 17,3 x 13 mm groß, während ein 2,33-Zoll-Modell nur 5,6 x 4,2 mm misst.

Ein kleinerer Sensor hat jedoch seine Vorteile. So können auch kompaktere Objektive und insgesamt kleinere und leichtere Kameras damit gebaut werden.

Nach Angaben von mirrorlessrumors.com will Pentax die Kamera und zwei Objektive im Mai 2011 vorstellen. Im Herbst soll der Objektivpark um drei weitere Modelle erweitert werden. Hinweise zu einem Preis gab es nicht.


eye home zur Startseite
iWorker 07. Feb 2011

Irgendwie kann ich nicht glauben, dass das was wird. Kleine Sensoren bringen nunmal...

ad (Golem.de) 04. Feb 2011

ja. Der Hersteller wird das auch nicht machen, wenn es nicht nur bei einem Gerücht...

M.P. 04. Feb 2011

Oder zumindest ECHTES Pixel-Binning, und nicht bei Reduzierung der Auflösung einfach die...

GourmetZocker 04. Feb 2011

Sorry übrigens für die Rechtschreibfehler. --> iPhone Tastatur



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Power Service GmbH, Heilbronn
  2. Kreativagentur 1punkt7 GmbH & Co. KG, Berlin, Neubrandenburg
  3. C.HAFNER GmbH + Co. KG Gold- und Silberscheideanstalt, Wimsheim
  4. Völkl Sports GmbH & Co. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk Ultra 128-GB-micro-SDXC für 29€, Crucial MX300 525-GB-SSD für 122€ und...
  2. (Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert, z. B. Xbox One S inkl. Forza Horizon 3 oder...
  3. (u. a. Gigabyte Z370 Aorus Ultra Gaming für 159,90€, 15% auf MSI-Mainboards mit X299 und Z270...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Wer bei Drillisch abschließt....

    Mett | 06:34

  2. Re: "Security Produkte" verkaufen Jobgarantie für...

    ML82 | 06:16

  3. Re: Marktforschung == öffentliches Interesse?

    ML82 | 06:09

  4. Re: Das WWW beginnt zu nerven...

    ML82 | 06:04

  5. ich frage mich ...

    ML82 | 06:01


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel