Abo
  • IT-Karriere:

Spieleadapter

WLAN-Brücke schafft 450 MBit/s

Trendnet hat ein Gegenstück zu seinem 450 MBit/s schnellen WLAN-Router TEW-691GR vorgestellt. Der WLAN-Adapter TEW-687GA bringt beispielsweise Konsolen an das schnelle WLAN-Netz.

Artikel veröffentlicht am ,
TEW-687GA
TEW-687GA

Der WLAN-Adapter TEW-687GA ist eine Netzwerkbrücke, die aus einem LAN-fähigen Gerät ein schnelles 450-MBit-WLAN-Gerät macht. Damit bietet Trendnet eine Gegenstelle für schnelle WLAN-Router mit 450 MBit/s an, von denen in letzter Zeit immer mehr auf den Markt kommen. Endgeräte sind bisher noch ziemlich selten. Entsprechend schnelle WLAN-Karten in Notebooks gibt es häufig nur gegen Aufpreis. Dazu gehören Intels Modelle 5300 und 6300.

Stellenmarkt
  1. itsc GmbH, Hannover
  2. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Meckenheim, München

Der Adapter von Trendnet übersetzt LAN-Signale in WLAN-Signale, verbindet sich also als Client mit einem Access Point. Für eine einfache Konfiguration gibt es eine WPS-Taste. Die LAN-Schnittstelle soll Gigabit-Ethernet bieten, so steht es zumindest im Beschreibungstext. Datenraten jenseits von 100 MBit/s dürften mit dem Adapter möglich sein. Trendnet verspricht sogar Nettodatenraten von 200 MBit/s in der Spitze. Das Datenblatt von Trendnet ist allerdings falsch und gibt nur Fast Ethernet als maximale Geschwindigkeit an.

  • Trendnet TEW-687GA
Trendnet TEW-687GA

Obwohl das Gerät recht teuer ist, bietet die Brücke nur im 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n) 450 MBit/s an.

Der Adapter wird laut Hersteller bereits ausgeliefert und soll rund 110 Euro pro Stück kosten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)
  4. 179,00€

tribal-sunrise 05. Feb 2011

Bei der Spieletauglichkeit geht es wahrscheinlich wohl eher darum dass man durch den...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (7390) - Hands on

Das XPS 13 Convertible (7390) ist Dells neues 360-Grad-Gerät: Es nutzt Ice-Lake-Chips für doppelte Geschwindigkeit, hat ein höher auflösendes Display, eine nach oben versetzte Kamera und eine magnetisch arbeitende Tastatur.

Dell XPS 13 (7390) - Hands on Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
    5G-Auktion
    Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

    Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
    2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
    3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /