Spieleadapter

WLAN-Brücke schafft 450 MBit/s

Trendnet hat ein Gegenstück zu seinem 450 MBit/s schnellen WLAN-Router TEW-691GR vorgestellt. Der WLAN-Adapter TEW-687GA bringt beispielsweise Konsolen an das schnelle WLAN-Netz.

Artikel veröffentlicht am ,
TEW-687GA
TEW-687GA

Der WLAN-Adapter TEW-687GA ist eine Netzwerkbrücke, die aus einem LAN-fähigen Gerät ein schnelles 450-MBit-WLAN-Gerät macht. Damit bietet Trendnet eine Gegenstelle für schnelle WLAN-Router mit 450 MBit/s an, von denen in letzter Zeit immer mehr auf den Markt kommen. Endgeräte sind bisher noch ziemlich selten. Entsprechend schnelle WLAN-Karten in Notebooks gibt es häufig nur gegen Aufpreis. Dazu gehören Intels Modelle 5300 und 6300.

Stellenmarkt
  1. Automotive Software Tester (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen, Braunschweig, München, Berlin
  2. Network Security Architect (m/w/d)
    CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel
Detailsuche

Der Adapter von Trendnet übersetzt LAN-Signale in WLAN-Signale, verbindet sich also als Client mit einem Access Point. Für eine einfache Konfiguration gibt es eine WPS-Taste. Die LAN-Schnittstelle soll Gigabit-Ethernet bieten, so steht es zumindest im Beschreibungstext. Datenraten jenseits von 100 MBit/s dürften mit dem Adapter möglich sein. Trendnet verspricht sogar Nettodatenraten von 200 MBit/s in der Spitze. Das Datenblatt von Trendnet ist allerdings falsch und gibt nur Fast Ethernet als maximale Geschwindigkeit an.

  • Trendnet TEW-687GA
Trendnet TEW-687GA

Obwohl das Gerät recht teuer ist, bietet die Brücke nur im 2,4-GHz-Band (802.11b/g/n) 450 MBit/s an.

Der Adapter wird laut Hersteller bereits ausgeliefert und soll rund 110 Euro pro Stück kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /