Abo
  • Services:

Spielerisch

Sony verdoppelt Gewinn der Playstation-Sparte

Sonys Gewinn und Umsatz sind im letzten Quartal gesunken, doch die Playstation-Sparte macht dem japanischen Elektronikkonzern Freude. Zwar wurden weniger Konsolen verkauft, aber die Spielenachfrage für die PS3 zog an.

Artikel veröffentlicht am ,
Cell-Prozessor (Bild: Sony)
Cell-Prozessor (Bild: Sony)

Sony hat den Gewinn in seiner Playstation-Sparte verdoppelt. Das gab der japanische Elektronikkonzern bekannt. Im Gesamtkonzern gingen Gewinn und Umsatz im dritten Finanzquartal, das am 31. Dezember 2010 endete, jedoch zurück.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Sony-Sparte Networked Products and Services erzielte einen operativen Gewinn von 45,7 Milliarden Yen (405,9 Millionen Euro). Die Analysten hatten nur 28,1 Milliarden Yen (250 Millionen Euro) erwartet. Sony sei es gelungen, die Produktionskosten für die Spielekonsole massiv zu senken und den Umsatz einiger Spieletitel zu steigern, gab das Unternehmen bekannt.

Sony verkaufte 6,3 Millionen Playstation 3, im selben Vorjahresquartal wurden noch 6,5 Millionen verkauft. Auch die Verkaufszahlen der PSP fielen von 4,2 Millionen auf 3,6 Millionen. Der Absatz der Vorläuferkonsole Playstation 2 stagnierte bei 2,1 Millionen Stück. Die Zahl der verkauften PS3-Spiele stieg um 10 Millionen auf 57,6 Millionen. PSP-Titel legten um 1,5 Millionen auf 16,5 Millionen zu. Der Absatz von Sonys PS2-Spielen sank von 11,2 auf 5,3 Millionen.

Sony erzielte einen Gewinn von 72,8 Milliarden Yen (646,4 Millionen Euro), ein Rückgang um 8,6 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres mit 79,2 Milliarden Yen (703,3 Millionen Euro). Die Börsenexperten erwarteten nur 65,9 Milliarden Yen (585,2 Millionen Euro). Der Umsatz fiel um 1,7 Prozent auf 1,98 Billionen Yen (17,57 Milliarden Euro). Schuld war ein Preiseinbruch bei Flachbildschirmfernsehern, der auch Samsung Electronics und Panasonic getroffen hatte. Auch der operative Gewinn Sonys sank um 5,9 Prozent auf 137,5 Milliarden Yen (1,22 Milliarden Euro). Die Analysten hatten nur 128 Milliarden Yen (1,14 Milliarden Euro) prognostiziert.

Für das am 31. März 2011 endende Geschäftsjahr erwartet der Konzern nur noch einen Umsatz von 7,2 Billionen Yen statt wie bisher 7,4 Billionen Yen. Die Gewinnprognose beließ Sony jedoch bei 70 Milliarden Yen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

unsigned_double 04. Feb 2011

Lustig, du weisst selbst nicht wie diese Aussage zu begründen wäre und wolltest einfach...

mercalli12 03. Feb 2011

...es nie gut genug. Diese Zahlenspielereien sind totaler Unsinn. Das man immer mehr...

Dave-Kay 03. Feb 2011

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Starker-Yen-truebt-Sonys-Quartalsbilanz-1182775.html


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad A485 - Test

Wir testen Lenovos Thinkpad A485, ein Business-Notebook mit AMDs Ryzen. Das 14-Zoll-Gerät hat eine exzellente Tastatur und den sehr nützlichen Trackpoint als Mausersatz, auch die Anschlussvielfalt gefällt uns. Leider ist das Display recht dunkel und es gibt auch gegen Aufpreis kein helleres, zudem könnte die CPU schneller und die Akkulaufzeit länger sein.

Lenovo Thinkpad A485 - Test Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

      •  /