• IT-Karriere:
  • Services:

Pre-Nachfolger

HP plant neues WebOS-Smartphone

HP wird in der kommenden Woche mindestens ein neues WebOS-Smartphone vorstellen. Das enthüllt ein kurzer Videoclip, den Palm veröffentlicht hat.

Artikel veröffentlicht am ,
HPs kommendes WebOS-Smartphone
HPs kommendes WebOS-Smartphone

Am 9. Februar 2011 will HP unter anderem die ersten WebOS-Tablets vorstellen. Nun hat Palm einen Videoclip veröffentlicht, der ein neues WebOS-Smartphone zeigt. Viele Details des Geräts zeigt der Videoclip nicht, auch der Name des geplanten WebOS-Smartphones ist nicht bekannt. Nach Analysen von Precentral verfügt das Mobiltelefon über einen Aufschiebemechanismus samt Tastatur wie das Palm Pre, Pre Plus und Pre 2. Außerdem gibt es eine Autofokuskamera und einen speziellen Dock-Anschluss, deren Einsatzzweck aber noch unklar ist.

Stellenmarkt
  1. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, München

Zwischen den Zeilen hatte HP bereits im Januar 2011 angedeutet, dass am 9. Februar 2011 nicht nur WebOS-Tablets, sondern auch weitere WebOS-Geräte vorgestellt werden. Allerdings stand nicht fest, ob auch neue WebOS-Smartphones dazugehören werden. Nun hat Palm als zuständige HP-Abteilung dieses Geheimnis ein wenig gelüftet.

HP hat nach bisherigen Ankündigungen viel mit WebOS vor. Aber seit der Übernahme von Palm durch HP hat sich nicht viel getan. Seitdem wurde das Pre 2 vorgestellt und die Besitzer von WebOS-Geräten warten weiterhin auf die Auslieferung von WebOS 2.0, das bereits im Oktober 2010 vorgestellt wurde. Damit WebOS keine kleine Nische im Smartphone-Markt bleibt, müsste HP die Plattform deutlich stärker als bisher unterstützen. Vor allem die Vermarktung von WebOS-Geräten hat sich seit der Palm-Übernahme nicht verbessert und weiterhin ist Palm respektive HP in vielen Ländern gar nicht mit WebOS-Geräten vertreten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

redex 04. Feb 2011

Das ist heutzutage ein häufig verwendetes Feature. Wäre das nicht so beliebt würden es...

Schnarchnase 04. Feb 2011

Das ist doch kein Werbevideo, das soll nur ein bisschen neugierig machen auf das was am...


Folgen Sie uns
       


Star Wars Jedi Fallen Order angespielt

In Star Wars Jedi Fallen Order kämpft der Spieler als junger Jedi-Ritter gegen das schier übermächtige Imperium.

Star Wars Jedi Fallen Order angespielt Video aufrufen
Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
    Minikonsolen im Video-Vergleichstest
    Die sieben sinnlosen Zwerge

    Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
    Ein Test von Martin Wolf


      Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
      Staupilot
      Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

      Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
      Ein Bericht von Friedhelm Greis

      1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
      2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
      3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

        •  /