Abo
  • Services:

Java

Oracle entwirft neue Statuten für OpenJDK

Oracle arbeitet an einer Satzung, nach der das OpenJDK-Projekt verwaltet werden soll. Die Statuten werden in Kooperation mit IBM, der Eclipse-Foundation und dem Java-Experten Doug Lea erarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Java: Oracle entwirft neue Statuten für OpenJDK

Oracle will der OpenJDK-Gruppe ein neues Regelwerk geben, mit dem das Open-Source-Projekt verwaltet werden soll. Laut Oracles Java-Experten Mark Reinhold begannen die Arbeiten an dem Regelwerk bereits im November 2010, als sich Apple dem Projekt zuwandte und IBM dem Apache-Projekt Harmony den Rücken kehrte.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Lidl Digital, Leingarten

In einigen Kommentaren unter Reinholds Blogeintrag wird kritisiert, dass weder Red Hat noch Google oder Canonical in die Beratungen einbezogen werden. Alle drei sind mit großen Beiträgen an dem Projekt beteiligt. Reinhold beeilte sich zu versichern, dass alle an dem Projekt Beteiligten den gleichen Regeln unterworfen werden würden, egal ob es sich um eine Einzelperson oder um einen großen Konzern handele.

Mike Milinkovich von der Eclipse-Foundation weist darauf hin, dass es sich bei dem Regelwerk zunächst um einen Entwurf handelt und dieser erst einmal in der OpenJDK-Community diskutiert werden soll, bevor er verabschiedet wird. Milinkovich erwartet ausdrücklich von Red Hat, Google und Apple Rückmeldungen zu den Entwürfen.

Die Entwürfe sollen auf den ursprünglichen Statuten des Interim Governance Board basieren, das unter der Ägide von Sun ins Leben gerufen wurde. Dessen ehemaliges Mitglied Doug Lea ist ebenfalls an den Arbeiten an dem neuen Regelwerk beteiligt.

Noch ist unklar, wann ein erster Entwurf des Regelwerks erscheinen soll.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 83,90€ + Versand
  3. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

smcj 01. Feb 2011

Das sollte wohl dem allerletzten spätestens seit der TCK-Geschichte klar sein. Das ganze...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /