Große Buchstaben

Tastatur für Fehlsichtige

Logickeyboard hat für Nutzer, denen die kleine Beschriftung von Tastaturen bislang hinderlich war, ein überarbeitetes Modell der Apple-Tastatur vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf den Tastenkappen der XLPrint-Tastatur von Logickeyboard sind die Buchstaben und Zahlen erheblich größer und kontrastreicher abgebildet als auf Apples normalen Tastaturen.

  • Logickeyboard XLPrint
  • Logickeyboard Ultra Thin Logicskin
Logickeyboard XLPrint
Stellenmarkt
  1. System Engineer - Backup as a Service (m/w/d)
    SVA System Vertrieb Alexander GmbH, deutschlandweit
  2. Certificate IT Service Expert (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Die überarbeite Tastatur mit USB-Anschluss und separatem Ziffernblock soll auch Anwender ohne Augenprobleme ansprechen. Hersteller Logickeyboard verspricht weniger ermüdendes Arbeiten - besonders für Nutzer, die nicht blind tippen können. Mit dem "Ultra Thin Logicskin" wird eine flexible Tastenabdeckung für das Macbook Pro angeboten. Hier sind die Tastenkappen schwarz mit weißer Beschriftung.

Die XLPrint-Tastatur ist bislang nur im US-amerikanischen Layout erhältlich. Sie kostet rund 95 US-Dollar und kann beim Logickeyboard bestellt werden. Das Unternehmen bietet auch speziell für Anwendungsprogramme beschriftete Tastaturen und -folien an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


unsigned_double 02. Feb 2011

Noch nicht, das ist scheinbar wahr - ändert sich aber rapide; vermutlich kann man schon...

motzerator 01. Feb 2011

Ich bin nicht kurzsichtig, aber ich finde die Tastaur schick. Würde mit einer dezenten...

ad (Golem.de) 01. Feb 2011

Eine salomonische Lösung hat jetzt in der Überschrift ihren Niederschlag gefunden. Mit...

Dorsai! 01. Feb 2011

Ihr scheint beide zu vergessen, dass es auch andere Sehstörungen als nur die physischen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Videostandards
Wie das Bild auf den Schirm kommt

Was ist der Unterschied zwischen Displayport und HDMI? In einer kleinen Geschichtsstunde erklären wir, wie Bilddaten zum Monitor kommen.
Von Johannes Hiltscher

Videostandards: Wie das Bild auf den Schirm kommt
Artikel
  1. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

  2. Macht und Marvel: Disney will Spiele mit Star Wars und Superhelden zeigen
    Macht und Marvel
    Disney will Spiele mit Star Wars und Superhelden zeigen

    Überraschung: Disney kündigt eine eigene Spielepräsentation an. Erstmals soll es einen Blick auf das neue Projekt von Amy Hennig geben.

  3. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€. WD SSD 2TB (PS5) 199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Alternate (Apple iPad günstiger) • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /