• IT-Karriere:
  • Services:

Spielebranche

Gamigo beteiligt sich an Reakktor

Der zum Axel Springer Verlag gehörende Onlinespielespezialist Gamigo beteiligt sich am MMORPG-Pionier Reakktor aus Hannover und kauft alle Rechte am kommenden Weltraumactionspiel Black Prophecy.

Artikel veröffentlicht am ,
Spielebranche: Gamigo beteiligt sich an Reakktor

Das Hamburger Unternehmen Gamigo, das fast vollständig dem Axel Springer Verlag gehört, hat heute die Übernahme aller Marken- und Urheberrechte an Black Prophecy bekanntgegeben. Außerdem kauft Gamigo 19,9 Prozent der Geschäftsanteile am Hannoveraner Entwicklerstudio Reakktor Media - bislang hatte diese Anteile ein Risikokapitalgeber gehalten.

"Durch die engere Zusammenarbeit ergibt sich neben einem noch stärkeren Know-how-Austausch die Möglichkeit, gemeinsam Erweiterungen zu 'Black Prophecy' und neue, hochqualitative Spielprojekte voranzutreiben", erläutert Kirk Lenke, Geschäftsführer von Reakktor Media. Er hält die restlichen Anteile an dem Entwicklerstudio, das unter anderem wegen des 2002 veröffentlichten Neocron zu den Pionieren im Bereich der Onlinerollenspiele zählt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 209,49€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...
  3. 3.499€ (Vergleichspreise ab 4.399€)

DASPRiD 28. Jan 2011

Wäre ich voll dabei :D. Ach war damals die Beta-3 Phase schön ^^

GeroflterCopter 28. Jan 2011

wenn jetzt Gamigo mit einsteigt kann man es sowieso vergessen. Irgendwie schaffen die´s...


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

    •  /