Abo
  • Services:

Acer GN245HQ

3D-Display auch für Playstation 3 und Co.

Acers neues 3D-LC-Display GN245HQ mit Nvidia-Brille kann nicht nur mit PCs eingesetzt werden. Über HDMI 1.4 lassen sich auch 3D-Inhalte von Blu-ray-Playern und Spielekonsolen wiedergeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Acer GN245HQ: 3D-Display auch für Playstation 3 und Co.

Der Infrarotsender für die mitgelieferte Nvidia-3D-Vision-Brille ist direkt in den Rahmen des Acer GN245HQ integriert. Damit kann das 24-Zoll-Display die 3D-Brille selbst steuern und auch für die über HDMI 1.4 eingespielten 3D-Signale von Blu-ray-Playern, Playstation 3 und Set-Top-Boxen nutzen. Bei 3D-Monitoren, bei denen ein externer 3D-Vision-Infrarotsender genutzt werden muss, ist das nicht der Fall; hier ist ein PC für die Ansteuerung der Shutterbrille vonnöten.

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. Nordkurier Logistik Berlin GmbH & Co. KG, Berlin

Acers GN245HQ weist eine 16:9-Bilddiagonale von 59,9 cm (24 Zoll) bei der dabei üblichen Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Für die Hintergrundbeleuchtung des TN-Panels sorgen LEDs. Die Reaktionszeit gibt der Hersteller mit 2 ms (Grau-zu-Grau) an, die Bildwiederholrate mit 120 Hz. Das dynamische Kontrastverhältnis soll 100 Millionen:1 betragen, die Bildhelligkeit 300 cd/m2. Das Panel ist blickwinkelstabil bis zu 170 Grad in der Horizontalen und 160 Grad in der Vertikalen.

  • Acer GN245HQ
Acer GN245HQ

Neben den bereits erwähnten digitalen Videoeingängen DVI und HDMI gibt es auch einen VGA-Eingang. Außerdem gibt es einen analogen Toneingang für die beiden integrierten Lautsprecher, die laut Acer eine Ausgangsleistung von 2 Watt haben.

Der auf einem X-förmigen Standfuß ruhende Bildschirm lässt sich nur leicht neigen, aber weder drehen noch in der Höhe verstellen. Dafür soll das Gehäuse mit schwarzer Klavierlackoptik und geschwungenen Formen aufwarten. Das Netzteil steckt im Gehäuse, das Gerät lässt sich aber nicht ganz abschalten und verbraucht im Standby 0,85 Watt, im Ruhezustand 1,85 Watt und im Betrieb 38,2 Watt.

Acer zufolge wird das GN245HQ inklusive einer 3D-Brille ab Ende Februar 2011 für rund 430 Euro im Handel sein. Die Garantie beträgt zwei Jahre.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 105,89€ (Bestpreis!)
  2. 1.399€ (Vergleichspreis 1.666€)
  3. 84,90€ (Vergleichspreis 93,90€)
  4. für 319€ statt 379,99€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: LCD050)

Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /