• IT-Karriere:
  • Services:

Nikon

Spiegelreflexkamera D3100 mit Farbproblemen

Nikon hat für seine digitale Spiegelreflexkamera D3100 ein umfangreiches Firmwareupdate bereitgestellt, das einige Probleme der Kamera, zum Beispiel magentastichige Fotos, beseitigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Autofokus der Nikon D3100 soll mit einer Firmwareaktualisierung präziser scharf stellen. Außerdem wurde laut Nikon die Rauschreduktion bei hohen ISO-Werten verbessert. Bei Fotos mit hohen ISO-Werten kam es nach intensiver Nutzung des Sensors zur teilweise magentafarbenen Einfärbung der Fotos. Das konnte zum Beispiel passieren, wenn der Fotograf zuvor die Live-View-Funktion der Kamera nutzte oder mit ihr Filme aufnahm.

  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100
  • Nikon D3100 - Display
  • Nikon D3100 - Display
  • Nikon D3100 - Display
  • Nikon D3100 - Display
  • Nikon D3100 - Display
  • Nikon D3100 - Display
  • Nikon D3100 - Display
Nikon D3100
Stellenmarkt
  1. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen

Bei Aufnahmen im Live-View-Modus, bei denen die AF-Messfeldvorwahl auf Autofokus mit Motivverfolgung eingestellt war, entfernte sich während der automatischen Fokussierung das Fokusmessfeld gelegentlich vom Motiv.

Die neue Firmware mit der Versionsnummer 1.01 wird auf Nikons Supportwebsite zum Herunterladen angeboten. Der Installationsprozess wird ausführlich auf Nikons Website beschrieben. Dort befindet sich auch die Auflistung aller behobenen Probleme. Eine leere Speicherkarte ist zwingend erforderlich. Beim Update besonders wichtig: ein voller Akku.

Die Nikon D3100 nimmt Fotos mit einer Auflösung von 14,2 Megapixeln und Filme in voller HD-Auflösung mit 1.080p auf. Die Lichtempfindlichkeit kann zwischen ISO 100 und 12.800 eingestellt werden. Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein 3-Zoll-Display (7,62 cm). Die Einsteiger-Spiegelreflexkamera kostet mittlerweile ohne Objektiv rund 440 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 67,89€ (Release: 19.11.)
  3. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...
  4. 19,49€

ichbinsmalwieder 27. Jan 2011

Also der Akku meiner Spiegelreflex hält Stundenlang im Dauerbetrieb. Ein Firmwareupdate...

moppi 27. Jan 2011

wann kommt die D300 nachfolger ... ich will endlich meine D80 ersetzen


Folgen Sie uns
       


Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
Super Mario Bros.
Mehr Klassiker geht nicht

Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
  2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
  3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
    Stellenanzeige
    Golem.de sucht CvD (m/w/d)

    Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
    2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
    3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

      •  /