Abo
  • IT-Karriere:

Digitalkamera

Ricoh CX5 mit schneller Scharfstellung

Ricoh hat mit der CX5 eine neue Version seiner CX-Digitalkamera-Serie vorgestellt. Wie die Vorgängerin CX4 ist auch die neue Kamera mit einem 10,7fach-Zoomobjektiv ausgerüstet. Ihr neues Autofokussystem soll jedoch deutlich schneller sein - 0,2 Sekunden sollen bis zur Scharfstellung vergehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kompaktkamera Ricoh CX5 arbeitet mit einem neuartigen Hybrid-Autofokus, der doppelt so schnell scharf stellen soll wie das System der Vorgängerkamera CX4. Dabei verbindet Ricoh über den gesamten Brennweitenbereich des Objektivs den Kontrastautofokus mit einer laufenden, aktiven Entfernungsmessung.

  • Ricoh CX5
  • Ricoh CX5
  • Ricoh CX5
  • Ricoh CX5
Ricoh CX5
Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Bonn, Köln, Wilhelmshaven, Potsdam-Schwielowsee

Die Brennweite reicht von 28 bis 300 mm (KB) bei F3,5 und F5,6, Die geringe Bautiefe von 29 mm erreicht Ricoh durch schwenkbare Linsenelemente. Beim Ausfahren des Objektivs werden diese mechanisch von der Seite in den Lichtgang geschwenkt.

Die CX5 erreicht mit ihrem CMOS-Sensor (1/2,3 Zoll) eine Auflösung von 10 Megapixeln. Der hintergrundbelichtete Sensor arbeitet bei Lichtempfindlichkeiten von ISO 80 bis 3.200. Das Aufnahmeprogramm "Nachtlandschaft Mehrbild" sorgt dafür, dass vier hintereinander in schneller Folge gemachte Aufnahmen zu einem Bild vereint werden. Das soll das Bildrauschen verringern. Dazu kommen Bildbearbeitungsfunktionen wie Weichzeichner, Cross-Entwicklung und ein Effekt, der die Kontraste stark anhebt.

Zur Aufnahmekontrolle und Kamerasteuerung wurde ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Display mit einer Auflösung von 920.000 Bildpunkten verwendet. Es soll 100 Prozent des sRGB-Farbraums abdecken. Die Ricoh CX5 nimmt Filme mit 720p auf und speichert sie zusammen mit den Fotos auf SD-(HC-)Karten ab.

Die CX 5 misst 102 x 58 x 29 mm und wiegt leer rund 176 Gramm. Sie soll ab Mitte Februar 2011 in den Farben Schwarz, Silber und Pink für jeweils rund 300 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,74€
  3. 50,99€
  4. (-77%) 11,50€

Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

      •  /