Abo
  • Services:

Konferenzen

Berlin Buzzwords und Re:publica suchen Vorträge

Die Konferenzen Berlin Buzzwords und Re:publica suchen nach Vorträgen. Während sich die Re:publica Themen wie Blogs, soziale Medien und digitale Gesellschaft widmet, geht es bei der Berlin Buzzwords um skalierbare Suche, Datenanalyse, Cloud Computing und NoSQL.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Call for Papers für die Re:publica läuft bereits seit geraumer Zeit, aber noch bis zum 31. Januar 2011 können weitere Vorträge eingereicht werden. Die mittlerweile fünfte Re:publica findet vom 13. bis zum 15. April 2011 im Friedrichstadtpalast, der Kalkscheune und dem Quatsch Comedy Club in Berlin-Mitte statt und es werden rund 3.000 Teilnehmer erwartet. Bereits jetzt wurden rund 1.100 Tickets verkauft.

Am 6. und 7. Juli 2011 findet zum zweiten Mal die Berlin Buzzwords statt. Sie steht unter dem Motto "Search, Store, Scale" und sucht ebenfalls noch nach Vorträgen. Die Vorträge der Berlin Buzzwords 2010 finden sich bei Blip TV.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 8,99€
  2. (-34%) 22,99€
  3. für 2€ (nur für Neukunden)

Folgen Sie uns
       


Dirt Rally 2.0 angespielt

In Köln konnten wir das nahezu fertige Dirt Rally 2.0 ausführlich anspielen und mit den Entwicklern reden.

Dirt Rally 2.0 angespielt Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
    Enterprise Resource Planning
    Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

    Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
    Von Markus Kammermeier


      Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
      Android-Smartphone
      10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

      Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
      Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

      1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
      2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
      3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

        •  /