Abo
  • IT-Karriere:

WebOS-Tablet

HP meldet weitere Marken an

HP hat drei weitere Markennamen beim US-Patent- und Markenamt eingereicht, die möglicherweise für kommende WebOS-Tablets verwendet werden. Es bleibt spannend, welche der bisher in Umlauf befindlichen Bezeichnungen den Zuschlag erhält.

Artikel veröffentlicht am ,
WebOS-Tablet: HP meldet weitere Marken an

HP hat die drei Marken Touchslate, Duopad und Touchcanvas zeitgleich beantragt. Es wird erwartet, dass eine der Marken für künftige WebOS-Tablets von HP verwendet wird.

Stellenmarkt
  1. Hess GmbH Licht + Form, Villingen-Schwenningen
  2. ITEOS, verschiedene Standorte

Kurz vor den jüngsten Markenanträgen hatte HP einen Schutz für die Marke Touchpad eingereicht. Zuvor wurde im Sommer 2010 ein Markenschutz für Palmpad beantragt. Allerdings scheint HPs Interesse an der Marke Palmpad abgeklungen zu sein. Nachdem das Patent- und Markenamt den Antrag im Oktober 2010 abgelehnt hatte, reagierte HP nicht darauf.

Es wird erwartet, dass HP am 9. Februar 2011 die zwei WebOS-Tablets Topaz und Opal vorstellt. Das Topaz mit 9-Zoll-Touchscreen wird im Juni 2011 erwartet, das Opal mit 7-Zoll-Touchscreen soll dann im September 2011 folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nikon D5600 Kit 18-55 mm + Tasche + 16 GB für 444€ statt 525€ ohne Tasche und...
  2. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)
  3. 399€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis ab 443€)

cartman 26. Jan 2011

Was machen denn dann die ganzen Notebook-Hersteller? Benennen die Ihren...

gg 26. Jan 2011

.. denke, das wird schwierig.... schliesslich hat ja heute jedes Notebook einen Touchpad ...


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

    •  /