Abo
  • Services:

Echtzeit-Filesharing

Ge.tt ermöglicht Downloads noch vor Abschluss des Uploads

Ge.tt soll den Austausch von Dateien besonders einfach machen. Das dänische Unternehmen spricht dabei von Echtzeit-Filesharing, denn noch bevor der Upload einer Datei abgeschlossen ist, kann diese von anderen Nutzern bereits heruntergeladen werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Echtzeit-Filesharing: Ge.tt ermöglicht Downloads noch vor Abschluss des Uploads

Über Ge.tt lassen sich Dateien hochladen, die sofort anderen Nutzern zum Download zur Verfügung stehen. Gedacht ist dies zum Austausch von Dokumenten, Bildern, Musik und Videos. Dabei kommt Ge.tt ohne Plugins aus und läuft komplett im Browser ab. Umgesetzt ist das Frontend in HTML5.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Wurde eine Datei ausgewählt, generiert Ge.tt sofort eine Download-URL, unter der die Datei nach dem Upload verfügbar ist. Erst dann startet der Upload. Ge.tt speichert die Daten für 30 Tage, der Zeitraum kann aber vom Nutzer verlängert werden. Das aber setzt einen kostenlosen Ge.tt-Account voraus.

Angemeldete Nutzer erhalten zudem Livestatistiken, die zeigen, wie oft eine Datei heruntergeladen wurde. Sie können die von ihnen hochgeladenen Dateien zudem verwalten. Die Download-URLs können direkt aus Ge.tt hinaus versendet werden.

An einem API, mit dem sich Ge.tt in andere Applikationen einbetten lässt, wird derzeit noch gearbeitet. Zudem plant das Unternehmen für das erste Quartal 2011 einen kostenpflichtigen Premiumdienst sowie ein Angebot für Unternehmen. Das kostenlose Angebot soll durch Werbung finanziert werden.

Ge.tt steht derzeit komplett kostenlos zur Verfügung. Die Grundfunktionen können ganz ohne Anmeldung genutzt werden. Ge.tt startete bereits im November 2010 "viral", wie es in der Ankündigung heißt. Rund 10.000 Nutzer haben sich laut Anbieter seitdem angemeldet, mehrere hunderttausend Dateien hoch- und diese insgesamt rund drei Millionen Mal heruntergeladen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-53%) 27,99€
  3. (-48%) 12,99€

olleIcke 29. Jan 2011

Also was ich an dem Angebot gut finde, ist dass man sofort den downloadlink weitergeben...

olleIcke 29. Jan 2011

Ehmm.. Sharingplattform? Also was is jetzt diesbezüglich anders zu eDonkey, eMule...

olleIcke 29. Jan 2011

Na wie auch immer: Ich finds toll, dass es sowas jetzt gibt! gabs nämlich vorher nicht...

DanielFo 26. Jan 2011

Wir haben wenigstens wirklich mal was Neues: Die Möglichkeit E-Mail-Anhänge zu verlinken...

Charles Marlow 26. Jan 2011

Der ist schon fertig, bevor der Upload überhaupt begonnen hat! ;)


Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /