Spieletest Dead Space 2

Ich bin Ingenieur, holt mich hier raus!

Allen Widerständen des bayerischen Sozialministeriums zum Trotz: Auch in Deutschland darf Isaac Clarke zum zweiten Mal das Böse bekämpfen. Wie der Vorgänger setzt das Actionspiel Dead Space 2 auf Schockeffekte, Action und ganz viel Blut.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieletest Dead Space 2: Ich bin Ingenieur, holt mich hier raus!

Der Ingenieur Issac Clarke ist kaum zu beneiden: Seine Frau ist tot, seine drei Jahre zurückliegenden Kämpfe gegen die bösen Necromorphs im ersten Dead Space haben ihn traumatisiert. Mysteriöse Stimmen und Wahnvorstellungen trüben seinen Verstand und seinen Tagesablauf. Ein Ende des Horrors ist aber nicht abzusehen, denn kaum erwacht Clarke auf einer riesigen Raumstation namens The Sprawl aus dem Koma, sind die Probleme schon wieder da - und die Necromorphs erneut kurz davor, alles und jeden zu vernichten.

Inhalt:
  1. Spieletest Dead Space 2: Ich bin Ingenieur, holt mich hier raus!
  2. Nur für nervenstarke Spieler
  3. Grafik vom Feinsten

Es dauert somit nicht lange, und der Spieler muss erneut zu den Waffen greifen, so lange noch etwas zu retten ist. Dabei stellt sich für Kenner des ersten Teils schnell ein vertrautes Gefühl ein - Dead Space 2 schließt in vielen Punkten nahtlos an den Vorgänger an. Allerdings wird früh deutlich, dass die Entwickler von Visceral Games sowohl den Actionanteil als auch die Gegnerzahl erhöht haben und dabei eine bessere Balance aus ruhigeren Passagen und Kampforgien gefunden wurde. Ähnliches gilt für die Story, die einige Überraschungen zu bieten hat und nachvollziehbarer und stringenter erzählt wird als im ersten Teil.

  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
  • Dead Space 2
Dead Space 2

Aber nicht nur die Geschichte ist besser, auch die Identifikation mit Isaac fällt diesmal leichter - weil schon bald sein Gesicht zu sehen, seine Stimme zu hören ist. Blieb er im ersten Teil noch seltsam blass, sind seine inneren Konflikte diesmal nachvollziehbar, sein persönlicher Alptraum auch für den Spieler ein Wechselbad der Gefühle.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Nur für nervenstarke Spieler 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Schubkraft24 29. Jan 2011

Das glaube ich jetzt mal weniger. ;o)

Saboteur. 27. Jan 2011

Einen Coop-Modus gibt es leider nicht. Fand ich auch sehr schade, aber in DeadSpace wird...

Saboteur. 27. Jan 2011

Amnesia ist ein genial gemachtes Horrorspiel, jopp^^ Aber auch Deadspace hat mir an der...

illuminant777 25. Jan 2011

Also ich muss mich hier schon echt als Fanboy outen. Ich bin leidenschaftlicher Gamer...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /