Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest Dead Space 2: Ich bin Ingenieur, holt mich hier raus!

Grafik vom Feinsten

Technisch ist auch Dead Space 2 wieder ein Meisterwerk. Trotz meist dunkler Welten und Gänge ist der Detailgrad von Umgebung, Maschinen oder Necromorphs beachtlich, das Licht- und Schattenspiel hervorragend. Ähnliches gilt für die Soundkulisse: Den Entwicklern gelingt es immer wieder, durch ein leises Pochen, ein Knarzen oder Scheppern Panik auszulösen - und den Spieler zu täuschen. Auch abgebrühte Actionprofis werden hier nicht regungslos die einzelnen Abschnitte der Raumstation durcharbeiten können.

Anzeige

Wer sich bereits im ersten Teil an den Gewalt- und Blutorgien störte, wird an Teil 2 noch weniger Gefallen finden: Metzeln und das gezielte Abschlagen von Körperteilen sind auch diesmal wieder Kernbestandteile des Spiels. Trotz Widerständen des bayerischen Sozialministeriums darf das Spiel trotzdem in Deutschland erscheinen - mit der USK-Kennzeichnung "Keine Jugendfreigabe".

Einen Unterschied zur internationalen Version gibt es allerdings: Es existiert kein Friendly Fire, Verbündete lassen sich somit nicht verletzen. Aufgrund dieser Änderung ist ein Onlinespiel für deutsche Spieler auch nur mit anderen deutschen Spielern sinnvoll. Unabhängig davon ist der Multiplayerpart eine gelungene Ergänzung des Horrortrips, zumal man auch die Necromorphs steuern kann. Als Puker oder Spitter gilt es dann, Jagd auf Menschen zu machen und sie daran zu hindern, im Team Missionen zu lösen und etwa Gegenstände von einem Ort zum anderen zu transportieren.

Dead Space 2 ist für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC erhältlich und kostet 60 Euro (Konsole) beziehungsweise 50 Euro (PC). Während das Spiel international am 27. Januar 2011 in den Handel kommt, steht die deutsche Version erst am 3. Februar 2011 im Laden.

Fazit

Schneller, blutiger, gruseliger: Dead Space 2 spielt sich über weite Strecken wie der Vorgänger, hat aber von allem ein bisschen mehr zu bieten - und beseitigt ein paar Schwächen des ersten Teils gekonnt. Wer keinen kompletten Neustart, sondern eine konsequente Fortsetzung erwartet, wird begeistert sein. Ein besseres Survival-Horror-Actionspiel für Erwachsene ist derzeit kaum zu bekommen.

 Nur für nervenstarke Spieler

eye home zur Startseite
Schubkraft24 29. Jan 2011

Das glaube ich jetzt mal weniger. ;o)

Saboteur. 27. Jan 2011

Einen Coop-Modus gibt es leider nicht. Fand ich auch sehr schade, aber in DeadSpace wird...

Saboteur. 27. Jan 2011

Amnesia ist ein genial gemachtes Horrorspiel, jopp^^ Aber auch Deadspace hat mir an der...

illuminant777 25. Jan 2011

Also ich muss mich hier schon echt als Fanboy outen. Ich bin leidenschaftlicher Gamer...

Charles Marlow 25. Jan 2011

DAS wäre doch mal eine tolle Werbung. ;)


Xbox 360 Erfolge und Achievement Guides / 26. Jan 2011

Dead Space 2 Erfolge / Achievements



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. etwa 8,38€
  2. (-8%) 45,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    Der Held vom... | 13:41

  2. Mehr Ärzte und Ingenieure braucht das Land

    Gandalf2210 | 13:39

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Baron Münchhausen. | 13:37

  4. Gut, dass wir Politiker wie Sigmar Gabriel haben

    Boa-Teng | 13:36

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    M.P. | 13:32


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel