Abo
  • Services:

Grafik vom Feinsten

Technisch ist auch Dead Space 2 wieder ein Meisterwerk. Trotz meist dunkler Welten und Gänge ist der Detailgrad von Umgebung, Maschinen oder Necromorphs beachtlich, das Licht- und Schattenspiel hervorragend. Ähnliches gilt für die Soundkulisse: Den Entwicklern gelingt es immer wieder, durch ein leises Pochen, ein Knarzen oder Scheppern Panik auszulösen - und den Spieler zu täuschen. Auch abgebrühte Actionprofis werden hier nicht regungslos die einzelnen Abschnitte der Raumstation durcharbeiten können.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Wer sich bereits im ersten Teil an den Gewalt- und Blutorgien störte, wird an Teil 2 noch weniger Gefallen finden: Metzeln und das gezielte Abschlagen von Körperteilen sind auch diesmal wieder Kernbestandteile des Spiels. Trotz Widerständen des bayerischen Sozialministeriums darf das Spiel trotzdem in Deutschland erscheinen - mit der USK-Kennzeichnung "Keine Jugendfreigabe".

Einen Unterschied zur internationalen Version gibt es allerdings: Es existiert kein Friendly Fire, Verbündete lassen sich somit nicht verletzen. Aufgrund dieser Änderung ist ein Onlinespiel für deutsche Spieler auch nur mit anderen deutschen Spielern sinnvoll. Unabhängig davon ist der Multiplayerpart eine gelungene Ergänzung des Horrortrips, zumal man auch die Necromorphs steuern kann. Als Puker oder Spitter gilt es dann, Jagd auf Menschen zu machen und sie daran zu hindern, im Team Missionen zu lösen und etwa Gegenstände von einem Ort zum anderen zu transportieren.

Dead Space 2 ist für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC erhältlich und kostet 60 Euro (Konsole) beziehungsweise 50 Euro (PC). Während das Spiel international am 27. Januar 2011 in den Handel kommt, steht die deutsche Version erst am 3. Februar 2011 im Laden.

Fazit

Schneller, blutiger, gruseliger: Dead Space 2 spielt sich über weite Strecken wie der Vorgänger, hat aber von allem ein bisschen mehr zu bieten - und beseitigt ein paar Schwächen des ersten Teils gekonnt. Wer keinen kompletten Neustart, sondern eine konsequente Fortsetzung erwartet, wird begeistert sein. Ein besseres Survival-Horror-Actionspiel für Erwachsene ist derzeit kaum zu bekommen.

 Nur für nervenstarke Spieler
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Schubkraft24 29. Jan 2011

Das glaube ich jetzt mal weniger. ;o)

Saboteur. 27. Jan 2011

Einen Coop-Modus gibt es leider nicht. Fand ich auch sehr schade, aber in DeadSpace wird...

Saboteur. 27. Jan 2011

Amnesia ist ein genial gemachtes Horrorspiel, jopp^^ Aber auch Deadspace hat mir an der...

illuminant777 25. Jan 2011

Also ich muss mich hier schon echt als Fanboy outen. Ich bin leidenschaftlicher Gamer...

Charles Marlow 25. Jan 2011

DAS wäre doch mal eine tolle Werbung. ;)


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /