• IT-Karriere:
  • Services:

Crysis 2

PC-Spieler enttäuscht wegen Xbox-360-Demo (Update)

Crytek hat eine Demoversion des Multiplayermodus veröffentlicht - aber nur für die Xbox 360. Insbesondere leidenschaftliche PC-Spieler äußern sich darüber im offiziellen Forum enttäuscht.

Artikel veröffentlicht am ,
Crysis 2: PC-Spieler enttäuscht wegen Xbox-360-Demo (Update)

"Wartet nur ab, wenn sie schwache Verkaufszahlen der PC-Version auf Schwarzkopierer schieben, anstatt darauf, wie schlecht sie ihre echten PC-Spielefans behandeln", schreibt ein Mitglied namens JCDenton im offiziellen Forum des Egoshooters Crysis 2. Der Thread ist mittlerweile über 46 Seiten lang, so wie JCDenton äußern sich dort viele Spieler. Grund: Der Frankfurter Entwickler Crytek hat am 25. Januar 2011 eine Multiplayerdemo von Crysis 2 veröffentlicht - nur für die Xbox 360 und nur für zahlende Mitglieder von Xbox Live.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. sepp.med gmbh, Braunschweig/Wolfsburg

Die Enttäuschung der PC-Spieler ist offensichtlich vor allem deshalb so groß, weil das Ende 2007 veröffentliche Crysis nur für Windows-PC erschien und die Marke groß gemacht hat. Ob Crytek später eine Demo für PC und die Playstation 3 veröffentlicht, ist unbekannt - auch Publisher Electronic Arts hüllt sich darüber in Schweigen.

Die 1,8 GByte große Demo bietet eine Karte namens Skyline, auf der Spieler in den beiden Modi "Team Instant Action" und "Crash Site" antreten können. Das fertige Spiel soll ein Dutzend Maps und sechs Modi bieten. Crysis 2 erscheint nach aktuellem Stand am 25. März 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.

Nachtrag vom 28. Januar 2011 um 11:00 Uhr:

Crytek hat per Twitter angekündigt, dass es noch vor der Veröffentlichung von Crysis 2 eine PC-Version der Multiplayerdemo geben wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€ (Bestpreis!)
  2. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)

zerschnetzler 28. Jan 2011

Willst du damit sagen, dass der Engineer von FarCry sozusagen erfunden wurde und von TF1...

Ich und meine... 27. Jan 2011

In letzter Zeit werden Cracks oft durch das debuggen von VMs erstellt. Anstatt...

Endwickler 26. Jan 2011

Ich kann irgendwie keinen Zusmamenhang zwischen deinem und meinem Beitrag herstellen...

Scridevil 26. Jan 2011

Klar waren die Anforderungen hoch, aber vom Gamplay fand ich das Spiel genial (und die...

feierabend 26. Jan 2011

Die Steuerung von Egoshootern mit dem Gamepad ist im direkten vergleich mit Maus unt...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Kabelnetz Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
  2. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  3. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /