• IT-Karriere:
  • Services:

IBM Virtual Desktop

Windows- und Linux-Desktops auch auf dem iPad verfügbar

Mit dem "Virtual Desktop for Smart Business" stellt IBM einen mobilen Arbeitsplatz vor. Damit sollen Mitarbeiter in Unternehmen auch vom Smartphone oder Tablet aus auf Desktopapplikationen zugreifen können, die unter Windows und Linux laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

IBMs Virtual Desktop läuft im Rechenzentrum und wird mit Hilfe der Software Verde von Virtual Bridges ausgeliefert. Die Software unterstützt virtuelle Desktops, die unter Windows XP, 7 oder Linux (Ubuntu, Red Hat, Novell) laufen und liefert diese auf diverse Geräte aus, darunter Apples iPads, Thin Clients, Netbooks oder alte Desktop-PCs.

Stellenmarkt
  1. Römerberg-Klinik, Badenweiler
  2. InnoGames GmbH, Hamburg

Unternehmen sollen zudem von der zentralen Verwaltung des im Rechenzentrum gehosteten Desktops profitieren. IBM verspricht dabei Funktionen zur Selbstkonfiguration, Selbstverwaltung und Selbstabsicherung sowie kontinuierliche Backups und Wiederherstellung.

Angeboten wird IBMs Virtual Desktop als vorintegriertes, direkt lauffähiges Softwarepaket für 150 US-Dollar pro Nutzer und Jahr. Ausgeliefert wird die Software über IBMs Business Partner, die auch lokale Beratung und die notwendige Softwareinfrastruktur stellen sollen. Die Lösung ist ab sofort erhältlich, auch in Deutschland.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,12€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. 49 Zoll UHD 489,00€, 55 Zoll UHD für 539,00€, 3.1 Soundbar für 489,00€)
  3. (aktuell u. a.Transcend ESD230C 960 GB SSD für 132,90€)
  4. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...

Lala Satalin... 25. Jan 2011

Android mag ja super sein und so abgesehn von den 2 fetten Bugs die noch drin sind. Aber...

XHess 25. Jan 2011

Zocken in einer Virtuellen Maschiene? Das sehe ich mal als Ironie an. :-) Wenn nicht so...

XHess 25. Jan 2011

Yap, richtig. Kaum zu bedienen, gerade mit einem Smartphone. Das reinste Gefrickel...


Folgen Sie uns
       


Silent Hill (1999) - Golem retro_

Wir haben einen Ausflug ins beschauliche Silent Hill gemacht - und ins Jahr 1999.

Silent Hill (1999) - Golem retro_ Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /