Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Globalfoundries (Bild: Globalfoundries)
Logo von Globalfoundries (Bild: Globalfoundries)

System on a Chip

Toshiba verhandelt Chipauslagerung an AMD-Globalfoundries

Toshiba muss sparen und lagert einen Teil seiner SoC-Fertigung an Globalfoundries aus. Die einfacheren Produkte in dem Bereich wird der japanische Konzern künftig bei Samsung produzieren lassen.

Toshiba will einen weiteren Teil seiner Chipproduktion auslagern und verhandelt deswegen mit Globalfoundries. Das berichtet die japanische Tageszeitung Nikkei unter Berufung auf Globalfoundries-Chef Doug Grose. Die Gespräche befänden sich kurz vor dem Abschluss, erklärte Grose. Globalfoundries werde für Toshiba Entwicklung und Fertigung von SoCs (System on a Chip) im Bereich 28 bis 40 Nanometer übernehmen. Der japanische IT-Konzern Toshiba wolle sich auf das Design der Chips konzentrieren, um mit den Produkten zur Weltspitze aufschließen zu können.

Anzeige

Bereits im Dezember 2010 wurde berichtet, dass Toshiba seine SoCs an den südkoreanischen Konkurrenten Samsung Electronics auslagern und freigewordene Kapazitäten für die Herstellung von Speicherchips nutzen wolle. Nun sei klar, dass die Fertigung von anspruchsvolleren Produktgruppen an Globalfoundries gehen solle, einfachere Imaging-Chips werde Samsung übernehmen. Ein Toshiba-Manager bestätigte Nikkei: "Wir verhandeln seit Ende vergangenen Jahres über die Auslagerung von Produktionsbereichen an Samsung und Globalfoundries." Toshiba will so Investitionskosten sparen.

Globalfoundries hat bereits einen Outsourcingvertrag mit Renesas Electronics aus Japan. Grose hofft auf weitere Kunden aus Japan. Globalfoundries ist ein Joint Venture zwischen AMD und dem staatlichen Chipinvestor ATIC (Advanced Technology Investment Company) aus Abu Dhabi. ATIC ist Mehrheitseigner von Globalfoundries. Wichtigster Kunde des Auftragsherstellers Globalfoundries mit einem Umsatzanteil von 30 Prozent ist AMD. Globalfoundries' neue Chipfabrik im Emirat Abu Dhabi soll sechs bis sieben Milliarden US-Dollar kosten. In Dresden war im September 2010 der Grundstein für den Ausbau der Fab 1 von Globalfoundries gelegt worden. Rund 400 neue Jobs sollten dort entstehen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  4. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  2. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  3. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  4. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  5. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  6. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  7. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  8. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  9. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  10. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: 190.000 Euro sollen an den TÜV für eine...

    User_x | 09:18

  2. Re: Weniger Funktionen in Deutschland

    cyoshi | 09:15

  3. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    violator | 09:10

  4. Re: Wahlprogramm Die PARTEI

    quineloe | 09:09

  5. Re: Bits und Byte

    maverick1977 | 09:01


  1. 09:03

  2. 17:43

  3. 17:25

  4. 16:55

  5. 16:39

  6. 16:12

  7. 15:30

  8. 15:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel