Abo
  • Services:
Anzeige

Javascript-Bibliothek

jQuery 1.5 fast fertig

Die Entwicklung der Javascript-Bibliothek jQuery 1.5 nähert sich mit Veröffentlichung eines ersten Release Candidate dem Ende.

Treten keine weitere größeren Bugs auf, so soll der Code des Release Candidate am 31. Januar 2011 als jQuery 1.5 veröffentlicht werden, kündigt jQuery-Entwickler John Resig an.

Erst Mitte Januar 2011 wurde eine erste Beta von jQuery 1.5 veröffentlicht. Diese enthielt unter anderem ein neues Ajax-Modul von Julian Aubourg, das schneller und stabiler sein soll als sein Vorgänger. Zudem bietet es neue Funktionen. Darüber hinaus unterstützt jQuery 1.5 Subklassen und einige Doppelungen im Code wurden entfernt.

Anzeige

Der Release Candidate von jQuery 1.5 steht ab sofort unter jquery.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
BajK 25. Jan 2011

Ich geh doch mit gutem Beispiel voran? Ich weise andere auf ihre Fehler hin und versuche...

Schattenwerk 25. Jan 2011

Kannst dir die Beta-Logs ansehen, da steht etwas drin.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  3. Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 29,99€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  2. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  3. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  4. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  5. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  6. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  7. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  8. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  9. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  10. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Keine Werbung für Kinder

    tha_specializt | 16:38

  2. Re: Und was macht die Boulevardpresse draus?

    crack_monkey | 16:38

  3. Re: technisch möglich? einziger sinn?

    triplekiller | 16:38

  4. Re: Die geliebten kleinen Pausen

    Potrimpo | 16:37

  5. Re: Firefox funktioniert nicht mehr (ganz richtig)

    bjs | 16:36


  1. 16:38

  2. 16:27

  3. 15:23

  4. 14:00

  5. 13:12

  6. 12:07

  7. 12:06

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel