• IT-Karriere:
  • Services:

Onlinerollenspiel

Mythos geht in die Closed Beta

In den Anfangstagen war die Entwicklung des Onlinerollenspiels Mythos eng mit hochkarätigen Ex-Blizzard-Mitarbeitern verbunden. Nach einer wechselvollen Geschichte steht jetzt die Closed Beta unmittelbar bevor - Spieler können sich ab sofort registrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Onlinerollenspiel: Mythos geht in die Closed Beta

Am 8. Februar 2011 beginnt die Close Beta des entfernt an Diablo erinnernden Onlinerollenspiels Mythos. Bereits jetzt können sich Interessierte auf der offiziellen Webseite anmelden. Vom 27. bis zum 31. Januar 2011 soll es außerdem möglich sein, in der - Achtung: neues IT-Wort! - "Beta-Sneak-Peek" einen ersten Blick in die Mythos-Beta zu werfen.

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  2. meinemarkenmode.de GmbH, Münster

Während der Testphase können alle Monsterjäger zunächst die ersten zwei Regionen Wiesengrund und Blutwüste erkunden und ihren Charakter bis auf Stufe 27 leveln. Mythos wird zunächst in englischer Sprachversion spielbar sein, weitere Sprachen sollen laut Betreiber Frogster im Verlauf der Closed Beta folgen.

Es gibt nicht viele Onlinerollenspiele mit einer so wechselvollen Geschichte wie der von Mythos. Das MMOG entstand ursprünglich als Projekt bei Flagship, einem 2003 gegründeten Entwicklerstudio aus ehemaligen Blizzard-Mitarbeitern wie David Brevik - einem der Köpfe hinter World of Warcraft - und den Diablo-Erfindern Max und Erich Schaefer. Nach einigem Hin und Her, der Veröffentlichung des enttäuschenden Hellgate: London und der Firmeninsolvenz ist Mythos inzwischen beim südkoreanischen Onlinespieleentwickler Hanbitsoft gelandet. Für die Entwicklungsarbeiten sind das US-Studio Redbana und das südkoreanische Team T3 Entertainment zuständig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. 33,99€
  3. (u. a. Overcooked! 2 für 11,50€, The Survivalists für 18,74€, Worms Armageddon für 7,50€)
  4. 20,49€

niemehrnie 25. Jan 2011

Frogster aka Gameforge. Das sollte alles sagen.

Fricklerweltbürger 25. Jan 2011

Aber immerhin akzeptabel eingedeutscht (von wem auch immer). Wiesengrund klingt nach...

Kabelsalat 25. Jan 2011

Und was hat WOW mit meiner Frage zu tun? Die Bezog sich auf Blade and Soul, falls du zu...

-ttt 25. Jan 2011

Aber dann muss ich vllt nicht mehr Diablo 3 daddeln ;) deswegen find ich das recht...

Kennichschon 24. Jan 2011

Leider nur ursprünglich. Südkoreanische MMORPGs haben leider die schlechte Angewohnheit...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

      •  /