Abo
  • Services:

Stereoskopische Smartphones

Nvidias Tegra 2 könnte direkt Tegra 3D folgen

Auf dem kommenden MWC 2011 in Barcelona will Nvidia unbestätigten Berichten zufolge eine neue Version seines Handheld-SoCs Tegra 2 vorstellen. Es soll etwas schnellere Kerne haben und auch 3D-Displays ansteuern können.

Artikel veröffentlicht am ,
Stereoskopische Smartphones: Nvidias Tegra 2 könnte direkt Tegra 3D folgen

TechEye hat nach eigenen Angaben eine Folie aus einer Nvidia-Präsentation zugespielt bekommen, in der zwei neue Tegra-Bausteine mit den Modellnummern T25 und A25 beschrieben werden. Den spärlichen Daten zufolge soll es sich um eine leicht erweiterte Version des Tegra 2 handeln. Statt mit 1,0 GHz sollen die beiden Cortex-A9-Kerne mit 1,2 GHz laufen. Zudem ist noch "3D Display" auf der Folie vermerkt. Die Chips sollen bereits im ersten Quartal 2011 in die Serienfertigung gehen.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn
  2. AVG Köln mbH, Köln

Der Onlinedienst des schottischen Journalisten Mike Magee stellt dabei auch gleich die Verbindung zu autostereoskopischen Displays her, wie sie unter anderem Master Image entwickelt, denn: Bei diesem Unternehmen arbeitet mit Roy Taylor ein früherer Nvidia-Ingenieur. Master Image will kleine 3D-Displays bauen, die mit Zellenparallaxen arbeiten.

Die Filter für die Bilder für das linke und das rechte Auge sind im Display eingearbeitet, das seinen 3D-Effekt sowohl hochkant als auch quer gehalten erzielen kann, was andere 3D-Displays wie das des Nintendo 3DS nicht beherrschen. Ankündigungen von Geräteherstellern von autostereoskopischen Handys gibt es bisher jedoch noch nicht.

Der auch "Tegra 2 3D" genannte Chip könnte auch die Neuankündigung für den MWC sein, die Nvidia kürzlich in einem Interview angedeutet hatte. Bisher war dafür jedoch von einem Tegra 3, also einem komplett neuen Design ausgegangen worden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. 19,49€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)

hmpffff 25. Jan 2011

Das ist relativ einfach zu erklären. Das Auge fokussiert bei dem "virtuellen 3D" auf...

dooden 24. Jan 2011

Wenn Handy der englische Begriff für Mobiltelefon wäre, würde ich das ja noch verstehen...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /