Abo
  • Services:

Miramar

Zweite Alphaversion von Thunderbird 3.3 ist da

Die Arbeiten an der zweiten Alpha von Thunderbird 3.3 sind abgeschlossen. Die neue Version bringt vor allem Fehlerkorrekturen, etwa beim Umgang mit Dateianhängen. Thunderbird 3.3 setzt auf Gecko 2.0.

Artikel veröffentlicht am ,
Thunderbird-Logo
Thunderbird-Logo

Beim Schreiben neuer E-Mails wird die Größe einer angehängten Datei nun korrekt angezeigt. Außerdem soll die Anhang-Erinnerung nun einwandfrei arbeiten. Das gilt auch für Benachrichtigungen bei der Installation von Erweiterungen. Für die Alpha 2 wurde eine neue Infoseite veröffentlicht, auf der Nutzer bei Problemen Ratschläge zur Fehlerbeseitigung finden. Ansonsten wurden seit der ersten Alpha von Thunderbird 3.3 viele Fehler korrigiert.

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. ACP IT Solutions AG, Bielefeld

Thunderbird 3.3 verwendet die Renderingengine Gecko 2.0, die auch die Basis von Firefox 4.0 sein wird. Aufgrund des Plattformwechsels werden ansonsten nur wenige neue Funktionen integriert. Es gibt einige Anpassungen bei der Programmoberfläche, wenn die Software auf Systemen mit Windows Vista oder 7 verwendet wird.

Thunderbird 3.3 wird nicht mehr auf einem Mac mit Power-PC-Prozessor laufen. Dafür gibt es jetzt 32- und 64-Bit-Universal-Builds.

Unter dem Codenamen Miramar Alpha 2 steht die Testversion von Thunderbird 3.3 für Windows, Mac OS X und Linux zum Herunterladen bereit. Die Version ist nicht für den Produktiveinsatz geeignet und nur für Entwickler gedacht. Weitere Informationen liefern die Release Notes.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Spider-Man Homecoming, Jurassic World)
  2. (aktuell u. a. Intel NUC Kit 299€, ASUS ROG MAXIMUS XI HERO (WiFI) Call of Duty Black Ops 4...
  3. 3,79€
  4. (u. a. Shadow of the Tomb Raider Croft Edition 39,99€)

blausand 19. Feb 2011

Ja, und umgekehrt sind aufpoppende Fenster teils modal, dh. man kann zB. nicht aus einer...

blausand 19. Feb 2011

Wieder das alte Lied #1: Wozu gibt es die Willkommensseite? Ich schlage vor, dort gleich...


Folgen Sie uns
       


Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht

Wir haben uns beim DFKI in Saarbrücken angesehen, wie das Training von Bewerbungsgesprächen mit einer Künstlichen Intelligenz funktioniert.

Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
    Elektromobilität
    Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
    2. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen
    3. Urteil Lärm-Tempolimits gelten auch für Elektroautos

      •  /