Abo
  • Services:

Dragontrail

Flexibles Glas für Handys und Tablets

Der japanische Glashersteller Asahi Glass hat ein neues Produkt für die Oberfläche von Handy- und Tabletrechnern vorgestellt, das als Konkurrenz für Cornings Gorillaglass gedacht ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Das gehärtete Glas von Asahi Glass soll ungefähr sechsmal widerstandsfähiger gegen Bruch sein als normales Gebrauchsglas (Kalk-Natronglas). Dragontrail soll vornehmlich als Material für die stark beanspruchten Displayoberflächen von Mobilgeräten eingesetzt werden. Der Hersteller betonte, dass sein Glas auch kratzfester als Acrylglas sei.

  • AGC Dragontrail - 3-Punkt-Biegetest mit 1,1 mm dickem Glas
  • AGC Dragontrail - Kratztest im Vergleich mit Acrylglas
AGC Dragontrail - 3-Punkt-Biegetest mit 1,1 mm dickem Glas
Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Reutlingen
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Das Konkurrenzprodukt Gorillaglass von Corning wird in zahlreichen mobilen und stationären Geräten eingesetzt, um seine Displays widerstandsfähiger zu machen.

Nach Angaben von Asahi Glass wurde Dragontrail in den letzten zwei Jahren entwickelt und befindet sich schon in der Bemusterung bei einigen Elektronikherstellern. Welche das sind, verriet das Unternehmen nicht. Das Glas ist in Stärken von 0,5 bis 5 mm erhältlich.

Asahi Glass erwartet mit Dragontrail Umsätze von rund 30 Milliarden Yen im kommenden Jahr. Das entspricht rund 269,5 Millionen Euro. Das Unternehmen will damit rund 30 Prozent des Marktes für technische Displaygläser im Bereich Consumergeräte erobern.




Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen
  2. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  3. 219€ (Vergleichspreis 251€)

Lala Satalin... 21. Jan 2011

Ich denke mal um das Glas so zu biegen wie auf dem Bild ist ein Gewicht (der Keil oben...

Schnarchnase 21. Jan 2011

Wird beim iPhone Gorillaglas verwendet? Soweit ich weiß schweigt sich Apple darüber aus.

DuMalLockerBleiben 21. Jan 2011

Ja.

ad (Golem.de) 21. Jan 2011

Ja es wird auch explizit als kratzfest bezeichnet. Mit technischen Daten zur Härte...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /