• IT-Karriere:
  • Services:

Tablet-Gerüchte

HTC Flyer soll Playbook und Xoom zuvorkommen

Ein HTC-Tablet soll offenbar RIMs Blackberry Playbook und Motorolas Xoom zuvorkommen. Gerüchten zufolge soll das Android-Tablet HTC Flyer deshalb in den USA bereits im März 2011 ausgeliefert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Tablet-Gerüchte: HTC Flyer soll Playbook und Xoom zuvorkommen

Insgesamt drei Tablets will HTC im ersten Halbjahr 2011 auf den Markt bringen. Digitimes will von Komponentenzulieferern zudem erfahren haben, dass das erste davon das HTC Flyer ist. In den USA soll es ab März 2011 in Kooperation mit einem Handynetzbetreiber verkauft werden. Ziel sei es, RIMs Blackberry Playbook und Motorolas Xoom zuvorzukommen, die im März und April 2011 auf den US-Markt kommen sollen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Justus-Liebig-Universität Gießen, Gießen

Ab dem zweiten Quartal 2011 soll das HTC Flyer dann auch in anderen Ländern angeboten werden. Das HTC Flyer soll wie eine große Version von HTCs Smartphone Desire aussehen. Als Betriebssystem wird nach Digitimes-Informationen noch Android 2.3 installiert sein. Sobald Android 3.0 Honeycomb fertig ist, soll auch ein Update für das Flyer-Tablet angeboten werden.

Die beiden anderen Tablets könnten im Juni 2011 folgen, mit Android 3.0, so die Quellen von Digitimes.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Rehgenerator 21. Jan 2011

Danke für die umfangreichen Tipps! Werde ich mir mal anschauen.

Yeeeeeeeeha 20. Jan 2011

Hat er nicht. ;) iPhones und Android-Geräte nehmen sich ihre steigenden Marktanteile...

Yeeeeeeeeha 20. Jan 2011

Hahaaa, du hast "man" gesagt, nicht "ich"! ;) Nein, also mit einem Netbook ist es auf...

iAmApple 20. Jan 2011

Widerlich, einfach nur widerlich ... O.o

Gast45454545454 20. Jan 2011

Und zudem ist die verarbeitung bei den Desireflagschiffen 1A! Da kann sich Samsung und...


Folgen Sie uns
       


Tesla-Baustelle in Grünheide - Eindrücke (März 2020)

Golem.de hat im März 2020 die Baustelle der Tesla-Fabrik in Grünheide besucht und Drohnenaufnahmen vom aktuellen Stand des Großprojekts gedreht.

Tesla-Baustelle in Grünheide - Eindrücke (März 2020) Video aufrufen
    •  /