Abo
  • Services:

Nvidia

Geforce-Treiber 266.58 in finaler Version

Nvidia hat den Geforce-Treiber 266.58 in finaler Version veröffentlicht. Wie die Betaversion von Anfang Januar 2011 sorgt der Windows-Treiber für mehr Leistung bei Spielen und lässt Starcraft 2 hübscher aussehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Nvidia: Geforce-Treiber 266.58 in finaler Version

Das Geschwindigkeitsplus soll der Geforce-Treiber 266.58 WHQL in Verbindung mit den Grafikprozessorserien Geforce 400 und Geforce 500 erzielen. Auswirkungen zeigt das aber nur bei hohen Auflösungen wie etwa bei 1.920 x 1.200 Pixeln mit Kantenglättung, anisotrophischer Filterung und auch dann teils nur bei SLI-Gespannen. Am deutlichsten profitieren Geforce-GTX-580-Grafikkarten unter Windows 7, Nvidia nennt die größten Zuwächse bei Call of Duty: Modern Warfare 2 und Battleforge, beide sollen in Verbindung mit SLI um elf respektive zwölf Prozent zulegen. Bei Spielen wie Far Cry 2, Just Cause 2, Dirt 2 (SLI) und Stalker: Call of Pripyat (SLI) liegt der Zuwachs nur bei fünf bis sieben Prozent.

Stellenmarkt
  1. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  2. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin

Für viele Spieler dürfte es deshalb relevanter sein, dass Starcraft 2: Wings of Liberty nun mittels Ambient Occlusion aufgehübscht werden kann. Laut Nvidia verbessert der Geforce-Treiber 266.58 mit Ambient Occlusion in vielen Spielszenen die Beleuchtung, Schatten und Tiefendarstellung des beliebten Strategiespiels. Die Option lässt sich über das Nvidia-Control-Panel aktivieren - und sollte nur auf schnellen Systemen genutzt werden. Ambient Occlusion kostet einiges an Leistung; laut Nvidia etwa 30 bis 35 Prozent. Um mögliche Bildfehler zu minimieren und den besten Effekt zu erzielen, sollten die Shader-Einstellungen des Spiels auf "Ultra" gesetzt werden, rät der Grafikchiphersteller.

Der Geforce-Treiber 266.58 WHQL unterstützt die Geforce-Serien 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300, 400 und 500 für Desktop-PCs und Iion-Grafikprozessoren für Desktop-PCs. Nvidia bietet den Treiber nicht nur für Windows Vista und Windows 7 zum Download an, sondern auch für Windows XP - jeweils in einer 32- und einer 64-Bit-Version.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)

okklusionar 20. Jan 2011

Hm, aber dann wird der Effekt ja auch auf das HUD angewendet...

Lycos 20. Jan 2011

25. oder 26. so viel ich weiß. Am selben Tag kommen auch neue Treiber für AMD/ATI...


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    •  /