Abo
  • Services:

Xbox 360

Firmwareupdate mit Miniänderungen (Update)

Microsoft kündigt zwei kleine Updates für die Firmware der Xbox 360 an. Der Spieler soll wieder bestimmen können, ob er beim Anschalten der Konsole zum Dashboard oder direkt ins Spiel gelangt.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft-Manager Larry Hryb - bei Fans besser bekannt als Blogger "Major Nelson" - kündigt zwei Änderungen an der Firmware der Xbox 360 an. Am Mittwoch, dem 19. Januar 2011, soll ein Update dafür sorgen, dass es im Optionenmenü wieder die Möglichkeit gibt, festzulegen, ob die Konsole nach dem Anschalten bei eingelegter DVD das Spiel startet oder das Dashboard.

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken, München

Kenner der Konsole wissen vielleicht: Diese Option gab es bereits früher. Allerdings wurde sie, wahrscheinlich versehentlich, im November 2010 mit einem Update entfernt.

Einen Tag nach dem ersten folgt laut Major Nelson ein zweites Update, das die Informationen auf den Gamercards neu zusammenstellt. Dabei entfällt die - sowieso kaum ernsthaft genutzte - Angabe der "Gamerzone".

Nachtrag vom 20. Januar 2011, um 14:50 Uhr:

Mit dem Firmwareupdate hat Microsoft offenbar auch den Kopierschutz der Spielekonsole überarbeitet. So berichtet etwa Xbox Scene, dass bestimmte Schwarzkopien nicht mehr funktionieren. Als Beispiele werden Halo Reach, Call of Duty: Black Ops und Call of Duty: Modern Warfare 2 erwähnt. Zudem könne es sein, dass die Konsolen beim Onlinegehen aus Xbox Live verbannt würden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  2. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  3. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  4. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)

repeater 20. Jan 2011

also ich glaube es ja ein Update für die Website und eins für die XBox

ObitheWan 20. Jan 2011

Fühlt sich definitiv besser als vorher an, die gesamte Verarbeitung des Pads wirkt...

Captain Jack Knife 20. Jan 2011

Nur zu wahr. Ich bin auch jahrelang wegen Kopfschmerzen zu verschiedenen Ärzten gelaufen...

Metzelkater 19. Jan 2011

Endlich keine Werbung mehr ansehen, nach dem Start der Konsole!

XBox_Profi 19. Jan 2011

Entschuldige, ich bin guter Christ und habe es demnach einfach in mir, anderen meine...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL haben vor allem Verbesserungen bei den Kamerafunktionen erhalten. Anfang November kommen beide Geräte zu Preisen ab 850 Euro auf den Markt.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /