• IT-Karriere:
  • Services:

Beta 9

Firefox 4 soll Ende Februar erscheinen

Die Entwicklung von Firefox 4 geht mit dem Erscheinen der Beta 9 ihrem Ende entgegen. Für die Veröffentlichung des Browsers peilen die Mozilla-Entwickler derzeit Ende Februar 2011 an. Die neue Version enthält zahlreiche Änderungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Beta 9: Firefox 4 soll Ende Februar erscheinen

Für die aktuelle Firefox 4 Beta 9 haben die Mozilla-Entwickler die Bookmarkverwaltung und den Verlauf (History) überarbeitet, was ein schnelleres Anlegen von Bookmarks ermöglichen, aber auch zu einer verkürzten Startzeit des Browsers führen soll. Zudem wurde die "Per-Compartment Garbage Collection" aktiviert. Das soll den Rechenaufwand bei komplexen Animationen reduzieren.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel

Die sogenannten Compartments wurden mit der Beta 7 von Firefox 4 eingeführt. Sie sollen die Geschwindigkeit des Browsers und seine Reaktionszeit verbessern und langfristig für mehr Sicherheit sorgen. Dazu wurde die Art, wie Javascript-Objekte verwaltet werden, umgestellt. Es werden nicht mehr alle Objekte im gleichen Heap verwaltet, sondern sie werden nun auf mehrere Heaps verteilt, wobei alle Objekte einer Quelle in einem Heap zusammengefasst werden. Das verringert den Aufwand bei der Garbage-Collection, da nur noch ein Teil des Heaps überprüft werden muss.

Dadurch steigt bei Firefox auch die Reaktionsgeschwindigkeit, da das Userinterface des Browsers selbst mittels Javascript gesteuert wird.

Die Beta 9 von Firefox 4 steht ab sofort unter mozilla.com/de/firefox/beta zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

fluppe1405 25. Jan 2011

Was für ein schwachsinn.. Selbst User mit Top Hardware haben diese Probleme.Firefox ist...

Icestorm 17. Jan 2011

Mit Addon Status-4-Evar Statusleiste permanent aktiviert Noscript, Ghostery und ABP...

antares 17. Jan 2011

Deswegen heisst es Beta: Damit Leute wie du es NICHT einsetzen. Lösungsvorschlag...

Icke_ 17. Jan 2011

Na dann isset ja jut dat wir FF habn, ne war! Zitat samy: Tja nur das der RAM-Vebrauch...

Trauschauwem 17. Jan 2011

Seit der ersten 4er Beta nutze ich den FF schon und vermisse die Statusbar in keinster...


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

    •  /