• IT-Karriere:
  • Services:

Finanzhilfe

Wikileaks unterstützt Verteidigung von Manning

Wikileaks hat das Versprechen eingelöst, sich finanziell an der Verteidigung von Bradley Manning zu beteiligen. Die Organisation hat einem Unterstützernetzwerk 15.000 US-Dollar überwiesen. Ursprünglich hatte Wikileaks mehr Geld zugesagt.

Artikel veröffentlicht am ,
Finanzhilfe: Wikileaks unterstützt Verteidigung von Manning

Wikileaks beteiligt sich an den Anwaltskosten für den US-Soldaten Bradley Manning. Die Organisation habe 15.000 US-Dollar für die Verteidigung an das Unterstützernetzwerk Bradley Manning Support Network überwiesen, berichtet das US-Technologiemagazin Wired. Die US-Behörden werfen Manning vor, Wikileaks geheime US-Dokumente übergeben zu haben. Er ist deshalb wegen Spionage angeklagt.

Stellenmarkt
  1. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  2. Scheve Kommunikations-Service GmbH, Berlin

Wikileaks hatte im Sommer schon Anwälte bestellt, die sich um den Fall kümmern sollen, damals sagte die Organisation finanzielle Hilfe zu. Anfangs wollte sie 50.000 US-Dollar spenden. Später reduzierte sich die Finanzhilfe: Im Dezember 2010 versprach Wikileaks-Sprecher Kristinn Hrafnsson, die Organisation werde unverzüglich 20.000 US-Dollar bereitstellen. Doch wieder blieb es bei der Ankündigung. Grund für die Verzögerung sowie die geringere Summe könnte sein, dass Wikileaks derzeit wahrscheinlich selbst in finanziellen Schwierigkeiten steckt, seit mehrere Finanzdienstleister keine Zahlungen mehr für Wikileaks abwickeln und damit den Spendenfluss stark eingeschränkt haben.

Der Organisation steht zudem weiterer juristischer Ärger ins Haus: Ein offensichtlich geistig verwirrter US-Bürger aus Florida hat Wikileaks verklagt. Die Veröffentlichung geheimer US-Dokumente durch Wikileaks stelle einen Verrat an seinem Land dar. Dieser Verrat habe bei ihm Bluthochdruck, Depressionen sowie die Angst vor einer Herzattacke ausgelöst, weil er nun in ständiger Angst vor einem Krieg lebe, heißt es in der Anklageschrift. Der Mann verlangt Schadensersatz in Höhe von 150 Millionen US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. 33€ (Bestpreis!)

ChaosGeek 19. Jan 2011

Marc Aurel hatte einen Diener der ihm ueberall hin durch Rom folgen musste. Des Dieners...

Moment mal ... 15. Jan 2011

Was für ein Eigentor? Wie hoch ist denn die schon gezahlte Summe, die Generationen als...

ChaosGeek 15. Jan 2011

- Falsch interpretiert. verlangst aber, dass jeder die deine akzeptiert. - :-) Ja, der...

Ironie Tags 15. Jan 2011

Du solltest unterscheiden lernen zwischen antiamerikanisch und Gerechtigkeitssinn. Das...

Anonymer Nutzer 15. Jan 2011

Sie als Nutzer nutzen ein freies Angebot ohne rechtliche Bindung und der Möglichkeit...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
Asus Zephyrus G14 im Test: Ryzen-Renoir-Revolution!
Asus Zephyrus G14 im Test
Ryzen-Renoir-Revolution!

Dank acht CPU-Kernen bei nur 35 Watt schlägt Asus' Ryzen-basiertes 14-Zoll-Spiele-Notebook jegliche Konkurrenz.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Intel MKL Matlab R2020a läuft auf Ryzen drastisch schneller
  2. DFI GHF51 Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi
  3. Ryzen Mobile 4000 Das kann AMDs Renoir

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

    •  /