• IT-Karriere:
  • Services:

Cloudant Search

Echtzeitsuche in CouchDB

Cloudant bietet unter dem Namen Cloudant Search eine Volltextindizierung und Suche für seinen CouchDB-basierten Speicherdienst an, die über eine REST-API angesprochen werden kann. Sie verspricht Suchergebnisse in Echtzeit und liefert diese im JSON-Format zurück.

Artikel veröffentlicht am ,
Cloudant Search: Echtzeitsuche in CouchDB

Der Anbieter CouchDB-basierter Lösungen Cloudant hat seine CouchDB-Dienste um eine experimentelle Echtzeitsuche erweitert. Als Basis dient Apaches Suchmaschine Lucene mit ihrer Abfragesyntax. Allerdings haben die Entwickler Cloudant Search um eine Echtzeitsuche erweitert. Zudem können Abfragen über JSON erfolgen.

Stellenmarkt
  1. Regierung von Oberbayern, München
  2. DATAGROUP, Berlin, Nürnberg

Da die Suchindizes in den gleichen Nodes gespeichert werden wie die indizierten Dokumente, verspricht Cloudant eine höhere Fehlertoleranz. Die Skalierbarkeit der Suche richtet sich nach der Skalierbarkeit der CouchDB-Datenbank selbst.

Die Daten werden in umgekehrten Indizes (Reverse Index) gespeichert, um die Suchabfragen zu beschleunigen. Dabei werden einzelne Begriffe den Dokumenten zugeordnet, in denen sie vorkommen. Die Dokumentenindizierung wird per Mapreduce in Cloudants Couchjava - einem View-Server, verfasst in der Programmiersprache Java - bereitgestellt. Laut Entwickler könnte auch eine eigene Javascript-Applikation verwendet werden, sofern sie das spezielle Mapreduce-Format verwendet. Abfragen können über die REST-API von Cloudant Search erfolgen, die boolesche Operatoren unterstützt.

Laut Cloudant sollen mit der Echtzeitsuche beispielsweise Kataloge mit Volltextinhalten und numerischen Werten abgefragt werden können. Auch eine schnelle, temporäre Abfrage mit anschließender Lösung der Indizes soll möglich sein.

Der Suchdienst steht allen Kunden des Datenbankhosters zur Verfügung. Eine technische Beschreibung der API hat Cloudant auf seiner Webseite veröffentlicht. Eine Anleitung, wie Anwender die Suche verwenden können, haben die Entwickler dort ebenfalls veröffentlicht. Cloudant bietet gegenwärtig seine CouchDB-Lösung Bigcouch zum Download als Ubuntu-Pakete sowie als Quellcode von einem Github-Server. Der Code des Viewservers Couchjava steht ebenfalls als Quellcode zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Viewsonic M2 Beamer Full HD 1200 ANSI Lumen für 543,15€, Honor MagicBook 16,1 Zoll Full...
  2. mit 99,71€ neuer Bestpreis auf Geizhals

Replay 14. Jan 2011

Nach der Echtzeitsuche brachte die CouchDB von Al Bundy noch eine aufblasbare Gummipuppe...


Folgen Sie uns
       


Poco X3 NFC im Test: Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt
Poco X3 NFC im Test
Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt

Das Poco X3 NFC ist Xiaomis jüngstes preiswertes Smartphone, die Ausstattung verspricht angesichts des Preises einiges - und hält etliches.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Poco-Smartphone mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Smartphone Xiaomi stellt dritte Generation verdeckter Frontkameras vor
  3. Xiaomi Mi 10 Ultra kommt mit 120-Watt-Schnellladen

Hochtemperatur-Supraleiter: Spezialkabel bringt Strom verlustfrei über weite Strecken
Hochtemperatur-Supraleiter
Spezialkabel bringt Strom verlustfrei über weite Strecken

In Kupferleitungen geht durch den elektrischen Widerstand viel Energie verloren. Eine Firma mit Sitz nahe München hat ein Spezialkabel gebaut, bei dem das nicht passiert.
Von Wolfgang Kempkens


    Apple-Facebook-Streit: Die Macht der aufgeklärten Nutzer
    Apple-Facebook-Streit
    Die Macht der aufgeklärten Nutzer

    Facebook warnt vor hohen Umsatzeinbußen bei Apps, wenn Apple die Trackingvorgaben ändert. Das zeigt den Einfluss informierter Einwilligung.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Nutzertracking Datenschützer knöpfen sich gezielt Medien vor
    2. Tracker Radar Duck Duck Go gibt Liste für Tracker-Blocker frei
    3. Datenverkauf Avast überwacht den Browser und verkauft Nutzerdaten

      •  /