Abo
  • Services:

Samsung App Shop

Bada-Apps mit der O2-Mobilfunkrechnung bezahlen

O2-Kunden mit Bada-Smartphone können in Samsungs App Shop neuerdings per Mobilfunkrechnung einkaufen. Diese Option bietet O2 nach eigener Aussage als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung App Shop: Bada-Apps mit der O2-Mobilfunkrechnung bezahlen

Mit der Bezahlung über die O2-Mobilfunkrechnung soll der Einkauf in Samsungs App Shop für den Kunden vereinfacht werden. Er muss nicht mehr Kreditkartendaten eintragen, um kostenpflichtige Applikationen zu beziehen. Beim App-Einkauf wird der Kunde gefragt, welchen Bezahlweg er nutzen möchte.

  • Samsung App Shop - Auswahl der Bezahlmethode
  • Samsung App Shop - Abfrage bei Bezahlung per Mobilfunkrechnung
Samsung App Shop - Auswahl der Bezahlmethode

Nach Aussage von O2 bietet die Bezahlung per Mobilfunkrechnung in Samsungs App Shop derzeit kein anderer deutscher Mobilfunknetzbetreiber.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy S8 für 469€ und S8+ für 569€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. 17,49€
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

Vodafone Girls 25. Jan 2011

Da nutzt o2 wohl die Unwissenheit der Kunden um gutes Marketing für sich zu machen. Bei...

lach ... 18. Jan 2011

Oh man immer die selben die auffallen... Die Frage die man sich stellen sollte, wie...

654wtg4zt35 14. Jan 2011

Kann Ich als Händler nur bestätigen! o2 schickt auch gerne mal brandaktuelle...

Dastutuwehdastu... 13. Jan 2011

Naja, eigentlich ist es ja auch so gedacht, das PIM-Funktionen gibt, die man z.B. mit...

Realist 2.0 13. Jan 2011

Ach komm, dir reichen doch bestimmt auch zwei Dosen und eine Schnur. Haste dir aber...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /