Samsung App Shop

Bada-Apps mit der O2-Mobilfunkrechnung bezahlen

O2-Kunden mit Bada-Smartphone können in Samsungs App Shop neuerdings per Mobilfunkrechnung einkaufen. Diese Option bietet O2 nach eigener Aussage als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber.

Artikel veröffentlicht am ,
Samsung App Shop: Bada-Apps mit der O2-Mobilfunkrechnung bezahlen

Mit der Bezahlung über die O2-Mobilfunkrechnung soll der Einkauf in Samsungs App Shop für den Kunden vereinfacht werden. Er muss nicht mehr Kreditkartendaten eintragen, um kostenpflichtige Applikationen zu beziehen. Beim App-Einkauf wird der Kunde gefragt, welchen Bezahlweg er nutzen möchte.

  • Samsung App Shop - Auswahl der Bezahlmethode
  • Samsung App Shop - Abfrage bei Bezahlung per Mobilfunkrechnung
Samsung App Shop - Auswahl der Bezahlmethode

Nach Aussage von O2 bietet die Bezahlung per Mobilfunkrechnung in Samsungs App Shop derzeit kein anderer deutscher Mobilfunknetzbetreiber.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Vodafone Girls 25. Jan 2011

Da nutzt o2 wohl die Unwissenheit der Kunden um gutes Marketing für sich zu machen. Bei...

lach ... 18. Jan 2011

Oh man immer die selben die auffallen... Die Frage die man sich stellen sollte, wie...

654wtg4zt35 14. Jan 2011

Kann Ich als Händler nur bestätigen! o2 schickt auch gerne mal brandaktuelle...

Dastutuwehdastu... 13. Jan 2011

Naja, eigentlich ist es ja auch so gedacht, das PIM-Funktionen gibt, die man z.B. mit...

Realist 2.0 13. Jan 2011

Ach komm, dir reichen doch bestimmt auch zwei Dosen und eine Schnur. Haste dir aber...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow

Angeblich hat das Innenministerium nichts mit dem Bundesservice Telekommunikation zu tun. Doch beide teilen sich offenbar ein Bürogebäude.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Bundesservice Telekommunikation: Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow
Artikel
  1. Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
    Reddit
    IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

    Ein anonymer IT-Spezialist will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

  2. E-Mail: Outlook-Suche in MacOS 12.1 ist noch immer kaputt
    E-Mail
    Outlook-Suche in MacOS 12.1 ist noch immer kaputt

    Seit Wochen ärgern sich Outlook-User darüber, dass die E-Mail-Suche unter MacOS 12.1 nicht mehr richtig funktioniert. Ein Fix ist in Arbeit.

  3. Spielebranche: Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
    Spielebranche
    Microsoft will Activision Blizzard übernehmen

    Diablo und Call of Duty gehören bald zu Microsoft: Der Softwarekonzern will Activision Blizzard für rund 70 Milliarden US-Dollar kaufen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 wohl am 19.01. bestellbar • RTX 3080 12GB bei Mindfactory 1.699€ • Samsung Gaming-Monitore (u.a. G5 32" WQHD 144Hz Curved 299€) • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Sony Fernseher & Kopfhörer • Samsung Galaxy A52 128GB 299€ • CyberGhost VPN 1,89€/Monat [Werbung]
    •  /