• IT-Karriere:
  • Services:

Datenbank im Browser

Firefox 4 Beta 9 kommt mit IndexedDB

Die kommende Beta 9 von Firefox 4 soll IndexedDB unterstützen. Aktuelle Entwicklerversionen des Browsers enthalten bereits die Datenbank, mit der Entwickler Daten auf Clientseite speichern können.

Artikel veröffentlicht am ,

Während Web SQL vor dem Aus steht, kommt die Implementierung von IndexedDB voran. Ähnlich wie Web Storage ermöglicht es auch IndexedDB Webentwicklern, Daten lokal auf dem Rechner des Nutzers zu speichern. Das ermöglicht eine Offlinenutzung von Applikationen oder beschleunigt diese, da die Daten nicht immer vom Server bezogen werden müssen. Während Web Storage aber auf die Speicherung einfacher Schlüssel-Wert-Paare (Key-Value-Storage) beschränkt ist, lassen sich mit dem Indexed Database API komplexere Datenstrukturen verwalten. So können zu einem Schlüssel mehrere Datenspalten und zusätzlich Indices für die einzelnen Spalten angelegt werden. Einzelne Datensätze lassen sich so auch anhand anderer Kriterien als ihrem Schlüssel aus der Datenbank lesen.

Stellenmarkt
  1. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  2. Silicon Software GmbH, Mannheim

Web SQL ging noch einen Schritt weiter und sollte eine SQL-Datenbank im Browser zur Verfügung stellen. Da aber alle an der Technik interessierten Browserhersteller dieselbe Implementierung, SQLite, verwenden, wurden die Arbeiten an der Spezifikation eingestellt. Für eine Standardisierung bedarf es mehrerer, unabhängiger Implementierungen der Spezifikation.

Microsoft hat vor kurzem eine experimentelle Version des Internet Explorers mit IndexedDB-Unterstützung veröffentlicht. Mozilla will die Technik bereits in Firefox 4 regulär unterstützen und diese daher in der kommenden Beta 9 freischalten. Aktuelle Nightly Builds von Firefox unterstützen IndexedDB bereits. Eine Einführung in IndexedDB gibt Mozilla unter developer.mozilla.org.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Der Kaiser! 17. Jan 2011

AndyK70 14. Jan 2011

Das W3c war für die Spezifikation zuständig, die Browserhersteller sind für die...

Lala Satalin... 14. Jan 2011

Und was waren daran Unwahrheiten? Ich habe ihn getestet und war nicht übezeugt. It simply...

Mr Dick Pump 13. Jan 2011

wie dick wollen die denn noch aufblähen??? Opera ist schlank und besser


Folgen Sie uns
       


Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

Geforce RTX 3090 ausverkauft: Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!
Geforce RTX 3090 ausverkauft
Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!

Erst Vorfreude, dann Ernüchterung und Wut: Der Kauf der Geforce-RTX-3090-Grafikkarte wird zu einer Reise ohne Ziel, dafür mit Emotionen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Ampere-Grafikkarten Kondensatoren sind der Grund für instabile Geforce RTX 3080

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

    •  /