Abo
  • IT-Karriere:

Internetprotokoll

Am 8. Juni ist IPv6-Tag

Einige große Internetunternehmen haben für den 8. Juni 2011 den Welt-IPv6-Tag ausgerufen. Sie wollen ihre Dienste an diesem Tag für 24 Stunden über IPv6 zur Verfügung stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Facebook, Google, Yahoo, Akamai, Limelight Networks und die Internet Society rufen zum Test von IPv6 auf globaler Ebene auf. Am 8. Juni 2011 wollen sie IPv6 für ihr Hauptangebot freischalten. Auf diese Art und Weise wollen die Beteiligten andere motivieren, ihre Dienste und Geräte für IPv6 zu rüsten.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Modis GmbH, Karlsruhe

Die Umstellung auf IPv6 wird immer dringender, denn schon in diesem Jahr werden voraussichtlich die letzten großen Blöcke an IPv4-Adressen vergeben. Derzeit können laut Googles Statistiken nur rund 0,2 Prozent aller Internetnutzer IPv6 verwenden. Der großangelegte Test soll zeigen, ob die IPv6-Infrastruktur auch unter einer hohen Last realer Nutzer funktioniert, und mögliche Fehler in den verschiedenen Systemen und unter kontrollierten Bedingungen testen.

Website- und Netzwerkbetreiber sind aufgefordert, sich am Welt-IPv6-Tag zu beteiligen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 73,90€ + Versand
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung

Twain 14. Jan 2011

Mit diesem Testtag sollen ja genau eben die Probleme aufgedeckt werden, damit man sie...

Hotohori 14. Jan 2011

*g* gefällt mir besser als meines. ;D

antares 14. Jan 2011

DU willst es nicht verstehen. Wie ich bereits schrieb, haben mehr als 50% der...

RcRaCk2k 13. Jan 2011

Das dürfte daran liegen, dass unsere Vergabestelle RIPE so viele Prefixes hatte, die sie...

IPv6-Surfer 13. Jan 2011

Google "spricht" auch heute schon mit einem ausgewählten Kreis von Usern IPv6. Dazu muss...


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
      Ocean Discovery X Prize
      Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

      Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
      Ein Bericht von Werner Pluta

      1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

        •  /