Abo
  • Services:
Anzeige
Hudson-Projekt: Open-Source-Fork soll Jenkins heißen

Hudson-Projekt

Open-Source-Fork soll Jenkins heißen

Der Quellcode des Hudson-Projekts wird in einer Communityversion unter dem Namen Jenkins weitergeführt. Zuvor waren Gespräche mit Oracle über die Übertragung der Namensrechte gescheitert.

Der bislang unter dem Namen Hudson geführte Quellcode der Software zur Anwendungsentwicklung wird von der Community unter dem Namen Jenkins weitergeführt. Der Gründer und Hauptentwickler Kohsuke Kawaguchi sowie Entwickler Andrew Bayer und Sacha Labourey hatten vergeblich versucht, Oracle davon zu überzeugen, dem neuen Communityprojekt auch die Namensrechte zu übertragen.

Anzeige

Hudson ist eine Software die eine kontinuierliche Integration des Quellcodes einer Anwendung ermöglicht, etwa für die Java-Entwicklung. Zunächst war Kritik an der Infrastruktur der Hostingplattform java.net laut geworden. Nachdem das Projekt von Oracle auf die Plattform Kenai umgezogen wurde und darauf etliche Tage nicht zugegriffen werden konnte, wurden das Trackingsystem und die Mailingliste ausgelagert. Zudem erwog die Community, auch den Quellcode auf einen externen Git-Hub-Server auszulagern und das Projekt unabhängig von Oracle weiterzuführen. Schon damals bestand Oracle auf den Namensrechten.

Bayer schreibt in seinem Blog, dass sich die Entwickler auf den Namen Jenkins geeinigt hätten, weil er ebenfalls ein gängiger Name für einen Butler sei. Eine Domain wurde bereits unter dem neuen Namen registriert. Kawaguchi wolle sich die Marke zunächst sichern und später an die Software Freedom Conservacy übertragen. Für die Übergangszeit soll ein Gremium eingerichtet werden, später sollen Wahlen für eine neue Leitung stattfinden.

Hudson-Entwickler und Oracle-Mitarbeiter Winston Prakash wurde eingeladen, dem neuen Gremium beizutreten. Beyer geht allerdings davon aus, dass Oracle selbst einen Vorschlag zur Zukunft des Hudson-Projekts machen will.


eye home zur Startseite
elgooG 14. Jan 2011

Was hat Hudson mit Projektverwaltung zu tun?

blueSTAR 13. Jan 2011

Gut, dann ist Visual Studio eine Software zur Entwicklung von Programmen mit Visual Basic.

Korrekturleser 12. Jan 2011

Git ist dezentral. Github dagegen stellt ein zentrales Repository, mit dem der Austausch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. BWI GmbH, Bonn oder München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Wenn man sich anschaut, wie grade radikale...

    Der Held vom... | 13:41

  2. Mehr Ärzte und Ingenieure braucht das Land

    Gandalf2210 | 13:39

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Baron Münchhausen. | 13:37

  4. Gut, dass wir Politiker wie Sigmar Gabriel haben

    Boa-Teng | 13:36

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    M.P. | 13:32


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel