• IT-Karriere:
  • Services:

Freecom

Externe Festplatte mit 1 cm Höhe

Freecom hat mit der Mobile Drive Mg eine externe Festplatte vorgestellt, deren Optik sich am Design der Macbooks von Apple orientiert. Die Festplatte sitzt in einem Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mobile Drive Mg wurde mit einer USB-3.0-Schnittstelle ausgerüstet und soll eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von rund 130 MByte pro Sekunde erreichen. Die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über USB, so dass kein weiteres Kabel notwendig ist.

  • Freecom Mobile Drive Mg
Freecom Mobile Drive Mg
Stellenmarkt
  1. Gasnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Die Mobile Drive Mg soll in drei verschiedenen Modellen über Apple-Händler angeboten werden. Die Variante mit 320 GByte Speicherkapazität ist 10 mm hoch und soll 80 Euro kosten. Die Version mit 750 GByte ist 15 mm hoch und kostet 120 Euro. Darüber hinaus bietet Freecom eine Variante dieser Festplatte mit zusätzlichem Firewire-800-Anschluss für rund 130 Euro an.

Künftig sollen auch Modelle mit 500 GByte und 1 TByte auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)

DerDirk 14. Jan 2011

Falsch. Auf der Website stehen 12mm: http://www.freecom.de/news.asp?id=10490&catName=press

ad (Golem.de) 13. Jan 2011

Deshalb ja Legierung. Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)

janino 12. Jan 2011

Ich würde auch gern wissen, wo es Probleme mit FW gibt. ich hab seit Jahren FW-Platten am...

Ärger 12. Jan 2011

...schon, aber zwei Scheiben haben die doppelte Masse. Man merkt etwas, wenn man zwei...

Himmerlarschund... 12. Jan 2011

Solche Gehäuse gibt es und wird es vermutlich künftig auch mit USB 3 Anschluss geben...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    •  /