Abo
  • Services:

Ice Cream

Android 2.4 kommt im Sommer

Im Sommer 2011 will Google Android 2.4 veröffentlichen. Die neue Android-Version trägt den Codenamen Ice Cream und soll ein halbes Jahr nach Android 2.3 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Android-Logo
Android-Logo

Android 2.3 gibt es nach wie vor nur für das Nexus S, Updates auf Android 2.3 für Bestandsgeräte wurden bislang nicht verteilt - da weiß Pocket-Lint bereits einen Termin für Android 2.4: Im Juni oder Juli 2011 will Google Android 2.4 alias Ice Cream veröffentlichen. Dem soll eine Vorstellung der neuen Android-Version Anfang Mai 2011 auf Googles IO-Konferenz in San Francisco vorausgehen.

Stellenmarkt
  1. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main
  2. über duerenhoff GmbH, Nürnberg

Der Zeitplan erscheint sehr wahrscheinlich, denn Android 2.2 erschien im Sommer 2010, Android 2.3 im Winter 2010. Android 2.4 ist daher ungefähr in einem halben Jahr zu erwarten. Die halbjährlichen Updateintervalle werden aber wohl weiter dazu führen, dass aktuelle Android-Versionen oftmals erst verteilt werden, wenn sie eigentlich schon wieder veraltet sind.

Aktuelle Analysen von Google zeigten: Erst mehr als sieben Monate nach der Vorstellung von Android 2.2 läuft diese Version zumindest auf der Hälfte der am Markt befindlichen Android-Smartphones. Auf der CES 2011 in Las Vegas wurden jüngst etliche Smartphones mit Android 2.2 vorgestellt, die erst in den kommenden Monaten auf den Markt kommen werden. Da Android 2.3 bereits erschienen ist, läuft also auf diesen Geräten zum Marktstart bereits eine veraltete Android-Version.

Welche Neuerungen Android 2.4 bringen wird, ist bislang nicht bekannt. Google hat den Termin für Android 2.4 noch nicht offiziell bestätigt.

Nachtrag vom 12. Januar 2011, 14:30 Uhr

Nach Aussage von Techcrunch trägt Android 2.4 den Codenamen Ice Cream Sandwich und nicht Ice Cream, wie Pocket-Lint behauptet. Eine offizielle Aussage von Google gibt es dazu weiterhin nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

kendon 13. Jan 2011

vielleicht kann dir dein neues handy sogar das navigieren in foren beibringen. mein...

Franka_McDoul 12. Jan 2011

Ja ich sehe es ähnlich wie du Ruben - viele Kollegen sind frustriert, aber Fachleute wie...

Misdemeanor 12. Jan 2011

Haha schön wär's! Frei nach dem Motto "Reboot tut gut!" - aber ich glaube, da können die...

rudluc 12. Jan 2011

Mein Samsung ist nicht gebrandet und 2.2 ist auch schon längst drauf. Aber es laggt immer...

Knilch 12. Jan 2011

Soweit ich das recherchiert habe, gibt es aktuell nur 3 Modelle die man bedenkenlos...


Folgen Sie uns
       


Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht

Der Hacker-Angriff auf die Bundesregierung erfolgte offenbar über eine Lernsoftware.

Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht Video aufrufen
BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /