Abo
  • Services:
Anzeige
The Secret World: EA vertreibt Funcoms Echtwelt-MMORPG

The Secret World

EA vertreibt Funcoms Echtwelt-MMORPG

Steckt mehr hinter der Ankündigung, dass Electronic Arts sich um den Vertrieb von The Secret World kümmert? Wahrscheinlich nicht - obwohl es im Echtwelt-Onlinerollenspiel von Funcom um Verschwörungen aller Art geht.

Im Rahmen seines Partnerprogramms ist Electronic Arts gemeinsam mit Funcom für die weltweite Veröffentlichung von The Secret World verantwortlich. Das Onlinerollenspiel entsteht derzeit beim norwegischen Entwicklerstudio Funcom, das unter anderem hinter dem 2008 erschienenen MMORPG Age of Conan steckt.

Anzeige

The Secret World spielt auf der heutigen Erde. Je nachdem, für welche Fraktion sich der Spieler entscheidet, fängt er als Illuminati in New York, als Templer in London oder als Mitglied des geheimen Dragon-Ordens in Seoul an. Gegen Zombies, Werwölfe und andere Gegner wehrt sich der Spieler mit Waffen, aber auch mit Zauberkräften. Auch mit noch so vielen gewonnenen Gefechten steigt er nicht im Level auf - The Secret World will ohne auskommen. Dafür gibt es aber hunderte von Spezialkräften zum Freischalten, von denen der Spieler jeweils sieben aktive und passive verwenden kann.

  • The Secret World
  • The Secret World
  • The Secret World
  • The Secret World
The Secret World

Die beiden Unternehmen verraten nicht, wann The Secret World erscheint. Es gibt auch keine Hinweise auf die eigentlich geplante Version für Xbox 360 - fest steht wohl nur, dass zuerst eine Fassung für Windows-PC erscheint.


eye home zur Startseite
Global Agenda 12. Jan 2011

Global Agenda ist hässlich, es gibt keine Headshots und kein Waffenfeedback und die Story...

Alien42 11. Jan 2011

Dann bedankt euch bei Eidos, die wollten es so früh veröffentlicht haben! Ansonsten läuft...

BoxCH 11. Jan 2011

Allein wenn ich die Abkürzung "MMORPG" lese fängts bei mir schon an in der Hose zu zucken!

Herb 11. Jan 2011

"Auch mit noch so vielen gewonnenen Gefechten steigt er nicht im Level auf." Oder anders...

Sinnfrei 11. Jan 2011

Ohh ... ähh ... Nein Danke.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. IFA Group, Haldensleben


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Hahaha das ist Unsinn

    p4m | 01:33

  2. Re: Youtube schafft sich ab

    berritorre | 01:29

  3. Re: i et o liegen direkt nebeneinander

    teenriot* | 01:26

  4. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    F.o.G. | 01:06

  5. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    teenriot* | 01:05


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel