• IT-Karriere:
  • Services:

Facebook

Sid Meier kündigt Alpha-Phase von Civ World an

Mit einem offenen Brief lädt Designer Sid Meier alle Spieler ein, sich für den geschlossenen Alphatest von Civilization für Facebook anzumelden. Außerdem verrät er ein paar Details über das Programm, das ab sofort den Titel Civ World trägt.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebook: Sid Meier kündigt Alpha-Phase von Civ World an

Am 12. Januar 2011 beginnt der geschlossene Alphatest von Civ World - bislang Civilization Network -, für den sich Mitglieder von Facebook ab sofort registrieren können. Das kündigt Sid Meier, Miterfinder der legendären Strategiespielreihe, in einem offenen Brief auf dem Netzwerk an. Einen Haken gibt es: Obwohl im fertigen Civ World, das voraussichtlich Mitte 2011 online geht, auch Einzelspieler antreten können, sucht das Entwicklerstudio Firaxis derzeit nur Teams mit einer Größe von fünf bis 50 Personen. Allerdings, so Meier, sei durchaus vorgesehen, dass es zu gruppeninternen Kämpfen komme.

Außerdem schreibt Meier, dass die Partien in Civ World nicht den Charakter eines Endlosspiels, sondern einen Anfang und ein klar definiertes Ende mit Zielvorgabe haben sollten, nach dem ein Teilnehmer zum großen Gewinner erklärt würde. Wer Erfolgstrophäen freischalte, bekomme sie dauerhaft im Thronraum des Spiels angezeigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

C. Stubbe 27. Jan 2011

Auch wenns wahrscheinlich keiner mehr liest: Da hast du vollkommen recht!

Waschlappen 17. Jan 2011

Eines von Sid Meier gab es aber noch nicht!!!111elf!

old man 08. Jan 2011

ein forum voller alter säcke, man kann diese social games sehr wohl mit nem real life...


Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /