Abo
  • Services:
Anzeige
PHP: Patch behebt Floating-Point-Bug

PHP

Patch behebt Floating-Point-Bug

Das PHP-Team hat zwei Updates veröffentlicht, die den jüngst bekanntgewordenen Floating-Point-Bug korrigieren.

In der eben erschienenen Version 5.3.5 der Skriptsprache PHP haben die Entwickler den Floating-Point-Bug beseitigt, der unter Umständen eine Auslastung der CPU und somit einen Denial of Service auslösen kann. Für die bereits nicht mehr offiziell gepflegte Version 5.2.x steht das Update 5.2.17 bereit.

Anzeige

Der Fehler wird durch die Funktion zend_strtod ausgelöst, wenn sie bestimmte 64-Bit-Gleitkommazahlen in Form von Zeichenketten zur Umwandlung in eine Gleitkommazahl an den x87-Koprozessor auf 32-Bit-Systemen weitergibt. Ein Designfehler in dem Koprozessor führt zu einer Endlosschleife und unter Umständen zu einer 100-prozentigen Auslastung der CPU. Der Fehler in x87-Koprozessoren ist schon länger bekannt.

In 64-Bit-Systemen werden die Gleitkommazahlen stets von der Befehlserweiterung SSE verarbeitet. Auf 32-Bit-Systemen müsste PHP explizit mit dem Parameter -mfpmath=sse oder mit -ffloat-store neu kompiliert werden, so die Nutzerberichte seit Bekanntwerden des Fehlers. Der Bug wird auch durch die Kennzeichnung der Zeile double aadj, aadj1, adj; mit der Erweiterung des Typqualifikator volatile im Modul zend_strtod behoben.

Laut PHP-Entwickler Johannes Schlüter ist nicht nur PHP 5 von dem Bug befallen, sondern auch alle Versionen ab PHP 3. Für ältere Versionen stellt das PHP-Team eine korrigierte Version der Funktion zend_strtod zur Verfügung.

Die PHP-Versionen 5.3.5, 5.2.17 und der Patch für zend_strtod stehen auf den Servern des Projekts zum Download bereit.


eye home zur Startseite
fwfwefwefwfw 07. Jan 2011

In Zeiten, in denen von Softwareentwicklern (!!) erwartet wird, mind. cum laude studiert...

developer 06. Jan 2011

Nein das Problem ist, dass die Microsoft Produkte mit ein paar 10 Millionen Zeilen Code...

Hello_World 06. Jan 2011

Blödsinn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. flexis AG, Olpe
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Head of Problem !!

    superdachs | 03:20

  2. Re: Löschqopute irrelevant

    p4m | 02:57

  3. Re: Tweets haben Stimmung in den USA beeinflusst

    p4m | 02:52

  4. Re: "Die meisten Hersteller werden Updates per...

    p4m | 02:48

  5. Re: Was ist mit Acer?

    p4m | 02:38


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel