Abo
  • Services:
Anzeige

Videoplattform

Vimeo erhöht Uploadlimit auf 5 GByte pro Datei

Die Videoplattform Vimeo räumt ihren Plus-Nutzern mehr Platz ein und erhöht das Uploadlimit für Videos auf 5 GByte. Bislang konnten maximal Videos mit 2 GByte hochgeladen werden.

Eine Längenbeschränkung gibt es bei Vimeo nicht und die maximale Dateigröße steigt für Nutzer mit einem Plus-Account von 2 auf 5 GByte. Das reicht laut Vimeo im Schnitt für 2,5 Stunden HD-Video: "Damit können die Anwender in Zukunft also ihre Spielfilme, ungekürzten Dokus oder ein ganzes Spiel der Baseball-Little-League in HD zeigen", heißt es in der Ankündigung. In der kostenlosen Variante Vimeo Basic können maximal Videos mit 500 MByte hochgeladen werden.

Anzeige

Nutzer der kostenpflichtigen Vimeo-Variante Plus können zudem Dateien in höherer Qualität anbieten, das Einbetten von HD-Inhalten erlauben, erhalten erweiterte Statistiken, schnellere Uploads und einen stärker anpassbaren Videoplayer. Zudem stehen die Quelldateien dauerhaft zum Download bereit.

Vimeo Plus kostet 9,95 US-Dollar im Monat oder 59,95 US-Dollar pro Jahr.


eye home zur Startseite
Sheldon Cooper 07. Jan 2011

Im Gegensatz zu Youtube erkennt man auf den Videos auch was und die Geschwindigkeit ist...

love.to.hate. 06. Jan 2011

"Intellektueller" ist doch selbst schon fast ein Schimpfwort. Sind nicht selten Leute...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teradata GmbH, Düsseldorf
  2. Gladbacher Bank AG, Mönchengladbach
  3. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  4. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 6,99€
  3. (-63%) 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Konfigurator

    Tesla mit neuen Optionen für das Model 3

  2. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer

  3. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  4. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  5. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  6. Sonic Forces

    Offenbar aktuelle Version von Denuvo geknackt

  7. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  8. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  9. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  10. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  1. Re: "die Fläche eines halben Fußballfeldes"

    ArcherV | 08:39

  2. Sonne?

    okidoki | 08:36

  3. Re: Ursachen werden bekämpft.

    Mandri | 08:28

  4. Re: Erst wollen sie

    KnutRider | 08:27

  5. Re: In Deutschland gibt es also knapp 40...

    III | 08:27


  1. 07:41

  2. 07:28

  3. 07:18

  4. 18:19

  5. 17:43

  6. 17:38

  7. 15:30

  8. 15:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel