• IT-Karriere:
  • Services:

Angry Birds

Wütendes Federvieh fliegt auf Windows

Jetzt eskaliert der Streit zwischen Vögeln und Schweinen auch auf Windows-PCs: Das Entwicklerstudio Rovio Mobile hat sein Kultspiel Angry Birds weiter portiert. Auch eine Fassung für die Playstation 3 ist mittlerweile im Angebot.

Artikel veröffentlicht am ,
Angry Birds: Wütendes Federvieh fliegt auf Windows

Auf Android-Smartphones oder dem iPhone ist Angry Birds schon länger erhältlich - die wütenden Vögel sind längst weltweit erfolgreich. Jetzt ist das schräge Geschicklichkeitsspiel auch für Windows verfügbar. Das finnische Entwicklerstudio Rovio Mobile hat eine Version in Intels App Up Store veröffentlicht. Die funktioniert, wie der gesamte Store, allerdings nur mit Windows XP und 7 - Besitzer von Vista bleiben außen vor. Der Download kostet derzeit rund 5 US-Dollar, später soll er offenbar das Doppelte kosten.

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

Außerdem ist Angry Birds inzwischen als Teil der Miniserie von Sony erschienen und liegt jetzt im Store des Playstation Network sowohl für die Playstation 3 als auch für die Playstation Portable zum Preis von rund 4 US-Dollar vor.

Künftig steht die Veröffentlichung von weiteren Portierungen an, etwa für Wii und die Xbox 360. Auch eine Fassung für Windows Phone 7 soll folgen - allerdings nicht allzu schnell, sondern irgendwann im Laufe des Jahres 2011. Rovio Mobile arbeitet außerdem an einer Fortsetzung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. (-20%) 47,99€ (Release April 2021)
  3. gratis
  4. 15,49€

AVXD 06. Jan 2011

Mit Deinem LOL hast Du recht. Ich bin mir sicher, in irgendeinem Keller arbeitet schon...

AVXD 06. Jan 2011

Was Du uns in Wirklichkeit sagen willst ist: "Ich würde auch gerne aus Scheiße Geld...

lulli 06. Jan 2011

aber "boom blox" ist wenigstens 3d

Der stolze Pinguin 06. Jan 2011

tja, schon dumm wenn man meint jeden "blockbuster" spielen zu ++müssen++ warum lässt man...

oenne 05. Jan 2011

So einfach ist es leider nicht... Ich habe mich vor 2-3 Wochen erst mit genau diesem...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
    Pinephone im Test
    Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

    Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
    2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
    3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

      •  /