Abo
  • Services:
Anzeige
Linux: Kernel 2.6.37 ohne Big Kernel Lock

Getriebener Kernel

In der aktuellen Version des Kernels hielt das PPTP (Point-to-Point Tunneling Protocol) Einzug in das Netzwerk-Subsystem. Das Protokoll wird bei VPN-Verbindungen verwendet und soll als Kernel-Modul deutlicher schneller sein als die entsprechenden Userland-Lösungen. Ferner sprechen neue Treiber unter anderem die Netzwerkchips Broadcom 57712 und WLAN-Chips AR9170 von Atheros an.

Anzeige

Fans von Apple-Hardware dürfen sich ebenfalls freuen: Wer auf Macbook Pro 6.2 und 7.1 oder Macbook Air 3.1 und 3.2 den Linux-Kernel installiert, kann jetzt auch Bluetooth damit verwenden. Außerdem funktionieren auch die magischen Mäuse von Apple unter Linux.

Zudem wurde der V4L- und der dazugehörige IR-Stack weiter aufgeräumt und mit zahlreichen Korrekturen weiter optimiert. Der Cx231xx-Treiber wurde um die Unterstützung beispielsweise für Carraera-Tuner von Conexant erweitert.

Verfügbarer Kernel

Torvalds bezeichnet die Entwicklung des aktuellen Linux-Kernels als eher ruhig. Für die nächste Version erwartet er allerdings wieder unruhigere Zeiten mit einer neuen Read-Copy-Update-(RCU-)Funktion. Er will mit dem Eröffnen des Merge-Fensters noch ein paar Tage warten, damit sich die Entwickler Zeit nehmen können, die aktuelle Version zu begutachten.

Die Quellen des Kernels stehen unter kernel.org zum Download zur Verfügung. Änderungen am Quellcode sind in Git oder in der Changelog-Datei dokumentiert. Eine übersichtliche Zusammenfassung aller Änderungen steht unter kernelnewbies.org zur Verfügung.

 Getrimmter Kernel

eye home zur Startseite
bsdtea 07. Jan 2011

Soweit ich das verstanden habe: Stell dir vor du hast 5 Task, einer mit GUI. Der Anteil...

Der Kaiser! 06. Jan 2011

Ruckel.. Ruckel.. Ruckel..

Der Kaiser! 06. Jan 2011

https://forum.golem.de/kommentare/opensource/linux-kernel-2.6.37-ohne-big-kernel-lock...

asdfghjkl 06. Jan 2011

Ich gebe jetzt mal zu ich habe es auch nicht so ganz verstanden... Wenn ich jetzt auf udf...

jt (Golem.de) 05. Jan 2011

Örks, richtig. Ist korrigiert. Danke für den Hinweis.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fidor Solutions AG, München
  2. ALLIED VISION TECHNOLOGIES GMBH, Ahrensburg bei Hamburg oder Osnabrück
  3. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  2. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  3. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen

  4. Stylistic Q738

    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m²

  5. Far Cry 5

    Vier Hardwareanforderungen für Hope County

  6. Quartalsbericht

    Netflix wächst trotz Preiserhöhung stark

  7. Zhaoxin KX-5000

    Auch Chinas x86-Chips sind anfällig für Spectre

  8. Spectre

    Neuer Microcode für Haswell und Broadwell ist fast fertig

  9. Konfigurator

    Tesla bietet neue Optionen für das Model 3

  10. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  1. Re: Marketing?

    jnv | 11:09

  2. Re: ganz einfach

    Pecker | 11:09

  3. Re: Auf die anderen warten?

    Inori-Senpai | 11:08

  4. Re: Echte Ursachen - industrielle Verschmutzung...

    theFiend | 11:08

  5. Re: Das ist doch eh wieder nur ein weitere Far...

    Oktavian | 11:08


  1. 11:17

  2. 10:54

  3. 10:39

  4. 10:21

  5. 10:06

  6. 09:51

  7. 09:36

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel