• IT-Karriere:
  • Services:

PHP

Rechenaufgabe legt Server lahm (Update)

Eine einzige Zahl macht es möglich: Die Scriptsprache PHP ist in der 32-Bit-Variante anfällig für DoS-Angriffe. Mittlerweile wurde der Fehler in den aktuellen Entwicklerversionen von PHP beseitigt.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Syska
PHP: Rechenaufgabe legt Server lahm (Update)

Durch die fehlerhafte Verarbeitung der 64-Bit-Gleitkommazahl 2.2250738585072011e-308 ist es in der Scriptsprache PHP möglich, einen Denial of Service - kurz DoS - zu provozieren. Der Fehler wurde von Rick Regan entdeckt. Schuld ist eine rechnerische Annäherung an die Gleitkommazahl. Bei einem Angriff muss die Zahl lediglich als numerischer Wert übergeben werden.

Stellenmarkt
  1. Phone Research Field GmbH, Hamburg
  2. Continental AG, Regensburg

Laut Nutzerkommentaren sind die PHP-Versionen 5.3.3-6, 5.3.2-1 und 5.3.1 betroffen. Ein Update steht noch nicht zur Verfügung. Bislang bleibt vermutlich nur die Möglichkeit, den Fehler selbst zu umgehen: Dazu muss PHP laut Anwenderberichten mit dem Parameter -mfpmath=sse oder mit -ffloat-store neu kompiliert werden. Der Fehler ist bereits im Bug-Tracker von PHP vermerkt.

Nachtrag vom 4. Januar 2011, 20:05 Uhr

Laut PHP-Entwickler Rasmus Lerdorf geht das Problem auf einen alten Designfehler in Intels x87-Design zurück. Demnach tritt das Problem bei Prozessoren mit einer x87 FPU (Floating Point Unit) auf, wenn nicht explizit die Verwendung von SSE oder Float-Store erzwungen wird.

Nachtrag vom 5. Januar 2011, 08:10 Uhr

Nach Angaben des PHP-Entwicklers Scott MacVicar wurde der Bug mittlerweile im SVN-Repository von PHP beseitigt. Aktuelle PHP-Snapshots stehen unter snaps.php.net zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ (Bestpreis!)
  2. 439,99€
  3. (aktuell u. a. Chieftec CI-01B-OP Gehäuse für 37,90€, Emtec SpeedIN Pro 128 GB microSDXC für17...

Deutschlehrer_ 10. Jan 2011

Und er ist dauernd falsch. Warum den Begriff "NP-schwer" mit der falschen...

AirCraft24 07. Jan 2011

@Schnarchnase: Schön, nicht? :) Das ist aber nicht das eigentliche Script, sondern...

warjaklar 05. Jan 2011

Wenn es halt nur bei diesem einem Bug bleiben würde. Aber gerade dann lohnt sich Trollen...

Rafi 05. Jan 2011

Hier noch ein workaround, der PHP-sites zumindest vor Script-Kiddies schützt, die jetzt...

GUIMaster 05. Jan 2011

Im Nachtrag ist einer der »Petium-Bugs« erwäht. Heist das, dass AMD nicht betroffen ist...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

    •  /