Abo
  • Services:

Schönere Fantasy

Grafikupdate für Morrowind

Fans haben die Grafik des Rollenspiels The Elder Scrolls 3: Morrowind durch ein selbst erstelltes Update weitgehend überarbeitet. Auch für Fallout, ein weiteres Programm von Bethesda, gibt es neue Grafiken - die sich allerdings am Stand der 80er Jahre orientieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Fallout Japanese RPG Demake
Fallout Japanese RPG Demake

Das "Morrowind 2011 Graphical Project" hat sich zum Ziel gesetzt, Teil 3 der Rollenspielsaga The Elder Scrolls in Sachen Grafik einigermaßen auf dem aktuellen Stand zu halten. Nun haben Fans eine Reihe von Texturpaketen und Mods veröffentlicht, mit denen das ursprünglich 2002 veröffentlichte Programm von Bethesda Softworks in generalüberholtem Glanz erstrahlt. Das Update steht über die Projektseite als insgesamt rund 1 GByte großes Downloadpaket bereit, die Installation ist vergleichsweise unkompliziert. Kleine Einschränkung: Es funktioniert derzeit nur mit der englischen Game-of-the-Year-Version von Morrowind.

 
Video: Szenen aus dem Morrowind 2011 Graphical Project

Zufälligerweise fast gleichzeitig hat das Entwicklerstudio Bethesda eine grafisch vollständig überarbeitete Version von Fallout im Internet veröffentlicht. Die bietet allerdings keine bessere, sondern wesentlich schlechtere Optik im 8-Bit-Stil der 80er Jahre. Das Official Fallout Japanese RPG Demake ist eine PR-Aktion, mit der japanische Kunden für das Werk interessiert werden sollen. Auch Westler können spielen, dürften angesichts der asiatischen Schriftzeichen allerdings nicht sonderlich weit kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,95€
  2. 19,95€
  3. 4,95€
  4. (u. a. The Banner Saga 3 12,50€, Pillars of Eternity II: Deadfire 24,99€)

Bornheim 07. Jan 2011

Nachtrag: In der beschriebenen Form installiert, bringt das MGE Packet ein paar...

Morrowind modder 06. Jan 2011

Dieses Thema hat sich erledigt. Der Ersteller des Packs hatte sich entschuldigt und alle...

links 05. Jan 2011

war das rassistisch gemeint...? Wenn ja - Indie Phräse??!

niemand666 05. Jan 2011

Der Screenshot ist mit dem Vergleich zum alten Morrowind ist irgendwie schlecht, denn da...

niemand666 05. Jan 2011

Ich finde, dass man in Morrowind garnicht so lang laufen musste. Ihr habt schon die...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

    •  /